Ads 468x60px

Posts mit dem Label Kiko werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Kiko werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 8. November 2014

[Nails] Kiko Laser Nail Lacquer "433 Gothic Purple"



Ohne Worte! Kiko Laser Nail Lacquer 433 Gothic Purple aus der Dark Heroine Limited Edition. Da braucht man auch keine Verzierung - dieser duochrome Schimmer! Hach! Ich habe ihn schon über ein halbes Jahr, aber für Frühling und Winter ist er leider irgendwie gar nicht geeignet. Endlich Herbst! :)


Dienstag, 28. Oktober 2014

[Nails] KIKO "392 Jungle Green"



Bei Nail Art kommt alles im Endeffekt auf den Topcoat an! Und dieser - Manhattan Pro Shine Top Coat - hat leider mein Stamping ruiniert :( Auf KIKO 392 Jungle Green habe ich mit Essence - Metal Glam 04 Gold Digger ein Motiv der Cheeky XL Princess Charming aufgestampt. Schlechte Top Coats verschmieren leider Stamping-Designs - der Manhattan Top Coat ist absolut durchgefallen!


Dienstag, 14. Oktober 2014

[Nails] KIKO Multi Effect Nail Lacquer "03 Cupcake Rose & Starry Crimson Red"





Im KIKO Sale gab es den Doppel-Lack Multi Effect Nail Lacquer in der Farbe 03 Cupcake Rose & Starry Crimson Red für nur 1,-€! Da hat man doch keine Wahl, oder?! ;) Ich wollte unbedingt beide Farben zusammen kombinieren und habe mich deshalb für ein Design mit Striping Tape entschieden (gibt's günstig und in vielen Farben z.B. auf eBay). Die cremige Basisfarbe war zickig aufzutragen, das Ergebnis gefällt mir - als kleiner Rosa-Hasser - aber wirklich gut! Es ist nicht so grell und schön dezent. Der Topcoat hat ganz feine Glitzerpartikel und verwandelt die Farbe in ein knalliges Pink. Alleine kann man den Topcoat wegen der dezenten Deckkraft jedoch nicht tragen. Die Multi Effect Lacke gibt es immer wieder als Restbestände KIKO Online Shop für nur 1,- €. Es lohnt sich, dort immer wieder mal vorbeizuschauen :)



Samstag, 11. Oktober 2014

[Nails] Camouflage-Nägel mit KIKO




Nägel im Tarnlook standen schon richtig lange auf meiner To Do-Liste - endlich habe ich es mal erledigt! Das ganze ist denkbar einfach: auf eine Base (Rival de Loop Express Nails 45' 209) einfach mit einem Dotting Tool (gibt's von Essence namens Nail Art Duo Stylist, alternativ einfach einen Zahnstocher) mit jeder Farbe wilde Muster draufmalen. Das macht total Spaß und man braucht gar nicht akkurat arbeiten. Ich habe die folgenden Farben verwendet: KIKO 348 Camouflage Green, KIKO 392 Jungle Green & Etude House - Ice Cream Nails GR701 Green Apple. Für einen richtigen Military-Effekt einfach noch einen matten Topcoat drüber. Gefällt's euch so gut wie mir? Ich kann mir total gut vorstellen, das auch mit anderen Farben zu machen, zum Beispiel mit Rosa- und Weißtönen :)


Dienstag, 7. Oktober 2014

[Nails] Flughafen-Nägel mit KIKO "277 Blueberry Glitter"



Kurz vor meiner Abreise in den Urlaub hatte ich die ideale Verwendung für ein Flugzeug-Motiv der Cheeky Tropical Holiday Stamping Plate. Kombiniert habe ich das ganze dann mit dem bisher unlackierten KIKO 277 Blueberry Glitter, einem halb sommerlichen, halb bereits etwas herbstlichen, dunklen Pinkton mit feinem Glitter. Die Namenswahl - Blueberry - kann ich nicht ganz nachvollziehen, aber es war eine tolle Einstimmung auf die bevorstehende Reise :)


Dienstag, 30. September 2014

[Nails] "Viva la revolución!" mit KIKO "348 Camouflage Green"



Wer errät, wo es in meinem Urlaub hingeht? :) Passend zum Urlaubsziel hier ein "revolutionäres" Nageldesign mit KIKO 348 Camouflage Green, Max Factor 24 Patent Poppy & einem Stamping-Motiv der Cheeky XL Tropical Holiday Plate. Nur der Stern ist nicht ganz so geworden, wie ich wollte - da muss ich noch ein bisschen üben :)



Samstag, 6. September 2014

[Nails] KIKO "366 Rose Terracotta" & Stamping



Endlich wird es auf meinen Nägeln mal etwas herbstlicher - mit KIKO 366 Rose Terracotta! Ich hatte es schon geahnt und es hat sich bewahrheitet: der Lack deckt tatsächlich bereits in einer Schicht! Somit trocknet er blitzschnell und eignet sich hervorragend für verschiedene Nail Art Designs. Hier habe ich ihn mit einem Stamping Design der Cheeky Plate Princess Charming und dem Rival de Loop Nagellack Desert Rose aus der Safari Look LE verziert. Mit gefällt das Ergebnis sehr gut und ich bekomme wirklich Lust auf den Herbst - auch wenn ich in einer Woche schon wieder in den warmen Süden fliege und ihr noch so einige sommerliche Nageldesigns sehen werdet :)



Freitag, 15. August 2014

[Nails] KIKO Multi Effect "04 Papaya & Watermelon"






Schon vor vielen Monaten habe ich im KIKO-Sale diesen Multi Effect Lack namens 04 Papaya & Watermelon für nur 1,- € gekauft. Dabei ist eine deckende Farbe (Papaya) sowie ein leicht getönter glossiger Topcoat (Watermelon) enthalten. Nun kam das Duo endlich zum Einsatz! Von der deckenden Farbe habe ich leider drei Schichten auftragen müssen, da die Farbe einfach nicht so richtig gleichmäßig werden wollte. Das erkennt man beim Bild im Sonnenlicht auch ganz gut. Dann habe ich mit Striping Tape (gibt's günstig bei eBay) ein Zick-Zack-Muster aufgeklebt, es mit dem glossigen Topcoat überpinselt und das Tape schnell wieder abgezogen, bevor der Lack getrocknet ist. Das Ergebnis hat mich auch überrascht, da ich das Muster zuvor noch nie angewendet habe: es sieht aus wie ein Schlangenmuster! Aus diesem Grund habe ich auch keinen Topcoat verwendet, da ich den leichten 3D-Effekt sehr schön finde. Und da mir die Basis-Farbe soooo gut gefällt habe ich nur zwei Finger verziert. Wie gefällt's euch? :)



Donnerstag, 14. August 2014

[Nails] KIKO "532 Pearly Amazon Green"




Der letzte Lack im Bunde meines kleinen KIKO-Hauls hier in Italien ist KIKO 532 Pearly Amazon Green, den ich für nur 1,90€ ergattern konnte. Es handelt sich dabei um ein wunderschönes Dschungel-Grün mit feinem goldenen Glitzerpartikeln und das Beste: er deckt in nur einer einzigen Schicht! Verziert habe ich ihn mit Stamping mit einem Dupe der Plate Konad m29 Platte namens B26. Soooo schön!



Dienstag, 12. August 2014

[Nails] KIKO - Sun in Rio "474 Luxurious Indigo"




Und hier kommt schon das nächste Schnäppchen aus dem KIKO Sale in Italien: der KIKO Sun Show Nail Lacquer aus der Sun in Rio LE mit dem Namen 474 Luxurious Indigo! Es handelt sich dabei um ein intensives, glitzerndes Knallblau mit feinem lila-pinkfarbenen Schimmer. Der Schimmer war so schwer einzufange, dass ich ihn euch im Fläschchen fotografiert habe - auf den Nägeln kann man ihn bei richtigem Licht aber auch sehr gut erkennen. Der Lack hat drei Schichten für ein deckendes Ergebnis gebraucht. Verziert habe ich ihn mit Stamping der Plate Moyou Explorer 03. Ein richtig schönes Teil!



Montag, 11. August 2014

[Nails] KIKO "531 Pearly Green Butterfly"



Ich bin gerade in Italien und habe bei KIKO im Sale zugeschlagen! Eines dieser Schätze ist KIKO 531 Pearly Green Butterfly, ein türkiser Lack mit ganz feinem Glitzer. Hier seht ihr zwei Schichten. Die Farbe ist richtig sommerlich und auch auf den Füßen ein toller Hingucker. Verziert habe ich die Nägel mit Stamping der Plate Moyou Mother Nature 11.



Donnerstag, 31. Juli 2014

[Nails] KIKO "367 Pearly Salmon"



Immer wenn bei KIKO großer Sale ist schlage ich mächtig zu - und kaufe dabei auch Lacke, die ich mir sonst für den vollen Preis wohl sonst nie gekauft hätte. Einer solcher Kandidaten ist KIKO 367 Pearly Salmon, ein lachsfarbener dezenter Nude-Ton mit feinem Schimmer. Hier seht ihr zwei Schichten und Sticker von eBay. Ein sehr klassischer, unauffälliger Nagellack ideal z.B. fürs Büro. Habt ihr auch so ein Schnäppchen-Faible wie ich?


Mittwoch, 9. Juli 2014

[Nails] Jelly-Nails mit KIKO Mirror Nail Lacquer '618 Orchid Pink'




Beim Thema "Jelly" der OMD2 Nail Art Challenge habe ich sofort an den bisher unbenutzten Rival de Loop Cupcake Nail Colour 02 Strawberry Pink denken müssen. Ideal dazu gepasst hat dann der KIKO Mirror Nail Lacquer 618 Orchid Pink. Auf dem Foto wirkt es nicht ganz so, doch der Rival de Loop-Lack ist eher gummiartig und trifft das Wort "Jelly" wirklich auf den Kopf. Zusammen mit den vielen verschiedenen Glitterpartikeln ist er wirklich ein sehr schönes und seltenes Exemplar. Ich bin leider wirklich kein Fan von pinken Nägeln und werde die Maniküre deshalb nicht lange tragen.

Hier seht ihr die anderen Beiträge der OMD2 Challenge zum Thema Jelly.



Montag, 7. Juli 2014

[Nails] KIKO Mirror Nail Lacquer "621 Violet"



Zum Thema "Lavender" der OMD2 Nail Challenge habe ich dieses Schmuckstück ausgegraben: KIKO Mirror Nail Lacquer in der Farbe 621 Violet. Er deckt in nur einer Schicht und ich hatte ihn damals vorrangig zum Stampen günstig auf Keiderkreisel gekauft. Die kleinen Schmetterlings-Aufkleber sind aus einem irre günstigen Sticker-Paket aus China, das ich über eBay ergattert habe. Hier seht ihr auch die anderen Beiträge zum Thema "Lavender".





Dienstag, 3. Juni 2014

[Nails] Kiko "300 Pearly Malachite Green" & P2 Sand Style "120 Dreamy"




Es ist Juuuuniiiiii! Der Sommer rückt näher! Ich hatte deshalb total Lust auf etwas sommerlichere Farben und habe deshalb Kiko 300 Pearly Malachite Green & P2 Sand Style 120 Dreamy gewählt, beide in zwei Schichten lackiert. Ziemlich schlicht diesmal, aber dafür ging es auch richtig schnell. Das Bild kann die Schönheit des P2-Lackes einfach nicht einfangen, da er sooo schön golden funkelt! Vom Kiko-Lack hatte ich mir dem Fläschchen nach zu urteilen etwas mehr erhofft, irgendwie finde ich fehlt ihm das gewisse Etwas. Ich muss ihn bald mal etwas geschickter in einem Nageldesign einsetzen.


Samstag, 31. Mai 2014

[Nails] Chucks-Nailart mit Kiko "339 Cornflower"




Das heutige und letzte Thema der Nail Art Challenge von Moyou London lautet "Shoes". Da nur Moyou-Schablonen verwendet werden dürfen fiel die Auswahl nicht schwer - ich habe mich für das Chucks-Motiv der Moyou Time Traveller Plate Back to the 80's - 01 entschieden. Da ich keine Chucks besitze, sie aber immer in Zusammenhang mit "weiß und blau" im Kopf habe, habe ich als Basisfarbe den bisher noch nie verwendeten Kiko Nail Lacquer in der Farbe 339 Cornflower gewählt. Ziemlich schlicht, aber da ich Chucks persönlich total unschön finde, wollte ich mir beim Nageldesign auch nicht so viel Mühe geben ;)



Donnerstag, 29. Mai 2014

[Nails] KIKO Magnetic Nail Lacquer "702 Copper Red"



Mir war nach etwas einfachem und stressfreiem - deswegen habe ich mich für einen magnetischen Lack entschieden. Meine Wahl fiel auf den KIKO Magnetic Nail Lacquer 702 Copper Red, der noch unbenutzt im meinem Kistchen herumlag. Oh ja, von unbenutzten Lacken habe ich bestimmt noch 30 Stück herumliegen :( Der Lack war bereits nach einer Schicht deckend, ich habe mir aber angewöhnt, die erste dünne Schicht trocknen zu lassen und dann den Magneten auf der zweiten Schicht anzuwenden. So stellt man auch sicher, dass nach der Anwendung des Magneten ein schönes, deckendes Ergebnis bleibt, und nicht das Nagelbett durchscheint. Als Magnet habe ich den Essence Nail Art Magnet 03 Magic Stripes verwendet. Dieser wird einfach für ca. 10 Sekunden dicht über den Nagel gehalten. Das einzige Problem dabei ist, dass man zwar nah an den Nagel will, aber manchmal keine ruhige Hand hat und mit dem Magneten den feuchten Lack berührt. Deshalb unbedingt abschalten und konzentrieren - dann klappt's! :)


Montag, 26. Mai 2014

[Nails] KIKO - Sun in Rio "468 Samba Pink"



Mein Freund hat mir diesen wunderschönen Lack aus Italien mitgebracht: Kiko 468 Samba Pink aus der Sun in Rio Limited Edition. Er changiert je nach Lichteinfall zwischen Gold und Rosa und funkelt im Sonnenlicht. Verziert habe ich die Nägel mit simplen Nagelstickern von eBay. Diese Farbe schreit einfach nach Sommer - er hat gute Chancen, mein Sommer-Lack 2014 zu werden! :)


Sonntag, 25. Mai 2014

[Nails| Pulp Fiction Nails mit KIKO "225 Bordeaux Red"



Zum Thema "Movie" habe ich es mir heute mal richtig einfach gemacht: das Pulp Fiction Motiv der MoYou Back to the 90's 01 habe ich auf zwei Schichten Kiko 225 Bordeaux Red gestampt. Die Farbe finde ich übrigens schrecklich, kein Wunder wurde sie aus dem Sortiment genommen - immerhin habe ich deswegen nur 1,50 € dafür gezahlt. Das "Bordeaux" ist leider derart dunkel, dass man nicht weiß, ob es schwarz, braun oder tatsächlich rot sein soll. Ich glaube, sie wird ihr dasein ab jetzt auf den Füßen fristen müssen ;)


Samstag, 26. April 2014

[Nails] Essence Show Your Feet "30 Oceana" + KIKO Fancy Top Coat "664 Sapphire"



Ich konnte nicht länger warten und musste diesen tollen neuen Essence Show Your Feet Lack in der Nuance 30 Oceana endlich ausprobieren! Er ist seit Februar im Sortiment und hat mich sofort in den Bann gezogen. Glücklicherweise passte der Kiko Fancy Top Coat 664 Sapphire ideal dazu - es sind wirklich massenweise Sternchen im Lack enthalten und sie lassen sich so absolut problemlos auftragen. Irgendwie fand ich das Ergebnis dann aber doch ein wenig zu sommerlich für April und ich habe die Maniküre nur einen Tag getragen. Habt ihr bereits Show Your Feet Lacke von Essence? Sie sollen ja besonders lange halten und besonders gut decken - dieser hat trotzdem zwei Schichten für ein ideales Ergebnis gebraucht.