Ads 468x60px

Mittwoch, 31. Januar 2018

[Aufgebraucht] #43 Meine Tops & Flops im Januar 2018





Sun Ozon (Rossmann) Sonnenlotion LSF 30
Diese Sonnencreme gab es vor drei Jahren einmal bei Rossmann und ich Verpackungsopfer kam natürlich nicht dran vorbei, obwohl ich noch genug Sonnencreme auf Lager hatte. Hübsch verpackt mit tollem Duft, und das zu einem super Preis. Günstige Sonnencreme wirkt schließlic auch nicht schlechter als eine teure.

Alterra (Rossmann) Naturkosmetik Kompaktpuder
Ich war von diesem Puder positiv überrascht. Es hat sehr gut gehalten und nur wenn ich spät abends nach Hause gekommen bin, habe ich hin und wieder Glanz im Gesicht bemerkt. Bei mir persönlich muss es keine Naturkosmetik sein, aber die würde ich mir tatsächlich wohl wieder kaufen. Ich mag lieber losen Puder, aber gerade auf Reisen finde ich Kompaktpuder sehr viel praktischer.

Fingr's Präzisions-Wimpernkleber
Diesen Wimpernkleber habe ich mir nachgekauft, bereits zum dritten oder vierten Mal. Er hält super und ist sehr ergiebig.

LOV EXTRAordinary Perfecting Fluid Foundation
Die Marke LOV ist nicht wirklich meins, ich finde sie überteuert und mal ihr keine großen Zukunftschancen aus - es ist der gleiche Hersteller wie Essence und Catrice. Die Foundation fand ich okay, aber 15€? Außerdem finde ich diese Kompakt-Makeups mit Schwämmchen im Auftrag echt anstrengend.

Garnier Fructis Oil Repair 3 Wunderbutter
Ich habe die Wunderbutter nur als Haarkur verwendet, man kann sie ja auch als Leave-In verwenden und gegen fliegende Härchen. Der Tiegel hat erstaunlich lange gehalten, definitiv über ein halbes Jahr, und ich benutze bei 4 von 5 Haarwäschen eine Haarkur! Wer meinen Blog fleißig verfolgt, weiß, dass ich die Suche nach dem "Heiligen Gral der Pflege" aufgegeben habe - auch diese Haarkur hat keine Wunder bewirkt, was auch zu erwarten war.

Nivea Fresh Flower 0% Aluminium Deo
Der Umstieg von Aluminium-Deo zu aluminiumfreiem Deo war schrecklich! Und ich werde auch  definitiv zukünftig wieder zu Aluminium-Deo zurückkehren.

Anew (Avon) Clinical Infinite Lift Contouring Serum
Das Serum und ich wurden keine Freunde - ich hab mich halbherzig durch die Packung gequält und war gottfroh, als sie leer war. Dieser seltsame Roll-Applikator macht überhaupt keinen Sinn, ich weiß echt nicht, was Avon sich dabei gedacht hat. 

Essence "Like a Bad Girl" Parfum
Dieses Parfum habe ich durch einen Produkttest zur Verfügung bestellt bekommen und hatte es aufgrund der praktischen Größe in meiner Reise-Kosmetiktasche. Riecht super! Ich finde die Parfums von Essence klasse, nur man kann natürlich in der Haltbarkeit nichts erwarten.

M2 Beauté Ultra Pure Solutions - Hybrid Second Skin Mask with Brown Alga
Ich bin gerade vom Stuhl gefallen, als ich gesehen habe, was diese Maske kostet: 130,- €?! Sie war mal kostenlos bei der Cosmopolitan dabei und ich fand sie richtig schlecht. Die weiße Maske ist schon beim Auspacken zerfallen, das Spray brennt in den Augen. Hätte ich gewusst, was die Maske kostet, hätte ich sie echt lieber bei eBay verkauft.

Nivea Q10 Plus C Gute-Nacht-Pflege
Ich mag die Nachtcremes von Nivea echt gerne. Diese Creme war sehr ergiebig. Wenn meine Nachtpflege aufgebraucht ist, werde ich mich definitiv im Nivea-Regal umsehen, welche es dann aber genau wird, dafür bin ich offen.

Aqua Colonia "Pink Pepper & Grapefruit"
Interessanter Duft, sowas trägt nicht jeder. Für mich aber leider zu frisch und nicht süß genug.

Giorgio Armani "Sì"
Jedes mal, wenn ich davon ein Pröbchen bekomme, gefällt mir der Duft sehr. Leider hatte ich die letzten Jahre ein kleines Parfüm-Sammel-Problem und kann mir eine ganze Weile wirklich kein neues mehr zulegen. Schade!

Isana (Rossmann) Trockenshampoo
Dieses Trockenshampoo habe ich schon sehr oft nachgekauft. Dieses mal dachte ich, ich probiere mal ein anderes aus - ich verwende gerade eines von Balea (dm). Schon habe ich es bereut, das nächste mal greife ich wieder zu diesem hier!

Pantene Pro-V Anti-Haarbruch Shampoo
Manchmal bin ich ein bisschen schockiert, was für Altlasten sich in meinem Keller-Lager so finden. Ich meine, dieses Shampoo zum Auszug von meiner Mutter bekommen haben - 2009? Meine Meinung zum "Heiligen Gral der Pflege" habe ich vorhin schon kundgetan - das Shampoo reinigt die Haare und macht sie nicht kraus, aber auch hier kann man keine Wunder erwarten.

Pantene Pro-V Glatt & Seidig Pflegespülung
Ich finde, mit Pantene Produkten kann man nichts falsch machen. Die Spülung war absolut ok.

Kiko Cleansing Water Micellar Lotion
Als der "Mizellenwasser-Hype" aufkam, habe ich mir diese Mizellen-Lotion von Kiko gekauft. Ich weiß gar nicht, ob es die mittlerweile überhaupt noch gibt. Den Pumpspender fand ich super, man kann direkt aufs Wattepad "pumpen" (ähnlich wie bei den Pump-Nagellackentfernern). Gereinigt hat es auch ganz gut, aber ich bin mittlerweile auf den Makeupradierer umgestiegen und brauche keine Abschminkprodukte mehr.

Mixa Beruhigende Bodylotion
Ich habe keine empfindliche oder trockene Haut, daher kann ich die Bodylotion dahingehend nicht wirklich bewerten. Ich fand die Pflegewirkung für den Winter aber schon zu schwach.

Dessange Nährendes Elixir Öl-in-Crème
...keine Wunder erwarten! Siehe oben :-)

Rituals Ultra Hydrating Black Soap
Die Cremeseife war mir ein bisschen zu "schmierig", sie hat kaum geschäumt und war mir zu zäh. 

Rituals Balancing Body Cream
Habt ihr bei Rituals auch immer das Gefühl, euch irgendwie etwas besonders Gutes und Hochwertiges zu gönnen? Gekauft habe ich mir leider noch nie etwas, da meine Produktvorräte aus meiner Proukttest-Hochzeit noch ewig halten, aber da würde ich echt gerne einmal einkaufen. Da wäre es mir der Preis vielleicht sogar (hin und wieder) wert.

Ebelin Wattepads
Ich kann mich immer wieder nur wiederholen: kaufen!



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen