Ads 468x60px

Sonntag, 1. Mai 2016

[Aufgebraucht] #29 Meine Tops und Flops im April 2016



Dove Seidig & Glatt Seidige Glättungsmilch
Die Dove Glättungsmilch ist schon so alt, dass es schon fast peinlich ist, sie hier mit aufs Bild zu nehmen. Die 10 Jahre sind noch nicht ganz erreicht, aber wir kommen da schon ganz in die Nähe! Damals noch eine absolute Neuerung auf dem Markt, heute nur ein Produkt unter vielen - ich glaube, das Produkt gibt es in anderer Verpackung heute immer noch. So richtig konnte die Glättungsmilch mich über die Jahre hinweg nicht überzeugen, daher hat es so lange gedauert, bis ich sie endlich (und sehr gezwungen!) aufgebraucht habe. Mittlerweile haben sie eventuell etwas an der Rezeptur geändert, sodass ich nicht generell davon abraten kann.

Max Factor Miracle Match Foundation "40 Light Ivory"
Die hellste Nuance trägt zwar immer noch die Nummer 40, sie war aber nun die ganzen letzten Monate über meine Winter-Foundation. Trotz der hohen Nummer ist sie also auch für blasse Haut gut geeignet! Leider fand ich den Geruch nicht ansprechend da wohl keinerlei Duftstoffe enthalten sind, zudem enthält die Foundation keinen Lichtschutzfaktor, was ich heutzutage für nicht mehr zeitgemäß halte. Daher gibt es von mir, obwohl ich mich die Deckkraft und die Haltbarkeit überzeugt haben, keine uneingeschränkte Kaufempfehlung.

Maybelline Super Stay 24h Make-up "20 Cameo"
Die Haltbarkeit der Superstay Foundation ist einfach unschlagbar - bisher ist mir wirklich keine bessere untergekommen. Sie färbt nur minimal ab, sodass man keine Angst haben muss, z.B. ein enges Oberteil über den Kopf zu ziehen. Die Nuance 20 war für mich leider nur im Sommer geeignet, sodass ich sie jetzt im Winter mit helleren Foundations geschmischt habe. Mittlerweile gibt es noch zwei hellere Farben, die ich mir auf jeden Fall genauer ansehen muss. Bisher mein klarer Favorit in Sachen Foundation!

Nivea In-Dusch Waschcreme & Makeup-Entferner
Die In-Dusch Waschreme (in einer doch ziemlich kleinen Flaschengröße) kostet stolze 3,99 €. Nivea verspricht, selbst wasserfestes Makeup gründlich und ganz einfach, ohne Wattepads & Co., unter der Dusche zu entfernen. Generell funktioniert die Waschcreme auch ganz gut. Allerdings kam ich immer mit leichten Panda-Augen aus der Dusche, da es doch sehr schwierig ist, Makeup ohne Kontrolle im Spiegel "herunterzuwaschen". Wenn ich hinterher doch noch Augen-Makeup-Entferner benutzen muss, hat das Produkt für mich seinen Zweck verfehlt - als reine Waschcreme ein gutes Produkt, als Makeup-Entferner noch nicht wirklich ausgereift. Zudem sollte ich erwähnen, dass die Waschcreme doch ein leichtes Brennen in meinen Augen erzeugt hat - also eher nichts für sensible Haut!

P2 So Gold 5in1 Nail Hardener
Der Nagelhärter von P2 hat mich jetzt über ein Jahr begleitet. Er war sehr ergiebig und ich bin mit der Wirkung absolut zufrieden - mir sind schon viele Monate keine Nägel mehr abgebrochen oder eingerissen. Ich verwende stets unterschiedliche Nagelhärter und wechsle da gerne, aber der P2 So Gold Nagelhärter wird auf jeden Fall in positiver Erinnerung bleiben.

Bebe Young Care Quick & Clean Reinigungslotion & Gesichtswasser
Reinfall! Reinigungslotion und Gesichtswasser in einem Produkt? Schön wär's! Natürlich klappt auch der neuartige Versuch von Bebe Young Care genauso wenig wie die zahlreichen Versuche anderer Marken zuvor... Zum Abschminken von Makeup (aber nicht von Augenmakeup, entgegen der Versprechungen auf der Verpackung) ist die Lotion ganz gut geeignet, aber sie hinterlässt trotzdem einen schmierigen Film und zählt für mich so garantiert nicht als Gesichtswasser. Schade

Garnier Hautklar Wasabi Clean Ultra-reinigendes Frische-Gel
Die Garnier "Wasabi"-Produktreihe ist genauso schnell wieder verschwunden, wie sie sie damals aus dem Nichts aufgetaucht ist. Das Wasabi-Reinigungsgel fand ich allerdings super und ich hätte es sofort nachgekauft. Es war nur schwierig, wie es bei Pumpspendern häufig vorkommt, das Produkt restlos zu entleeren.

DM Dontodent Pink Grapefruit Zahncreme
Die Dontodent Zahncreme "Pink Grapefruit" war eine Limited Edition und ist so heute glaube ich nicht mehr erhältlich. Der Geschmack ist wie bei vielen Dontodent Zahncremes sehr außergewöhnlich. Man gewöhnt sich gücklicherweise aber schnell daran und wird dann mit einem überraschend "anderen" Zahnputzerlebnis belohnt.

Nivea Invisible for Black & White Anti-Transpirant Deo
Den Erfahrungsbericht zum Deo findet ihr in "Aufgebraucht 27: Februar 2016", meine Meinung hat sich seither nicht geändert - keine Kaufempfehlung von mir.

Dove Hair Therapy Intensiv-Reparatur Entwirrendes Pflege-Spray
Ob solch ein Pflegespray ohne Ausspülen wirklich etwas bringt, ist umstritten. Ich verwende es aber "auf gut Glück" nach jeder Haarwäsche und bin mit dem derzeitigen Zustand meiner Haare sehr zufrieden. Ein solches Leave-In kann ich also grundsätzlich schon empfehlen, allerdings finde ich dass es zwischen den Produkten der unterschiedlichen Marken keinen großen Unterschied gibt - bei mir wirken sie alle gleich.



2 Kommentare:

  1. Das Make-up von Maybelline interessiert mich auch schon länger. Ich bin derzeit nämlich ein bisschen im Make-up Rausch und auf der Mission, das perfekte für mich zu finden. ;) Bei Maybelline werde ich bestimmt auch noch auf die Jagd gehen. Was für einen Ton hat Cameo denn? Ist es eher rosig oder doch eher gelblich? Make-up mit einem Rosa-Stich funktioniert bei mir nämlich nicht. :)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Christina "Smiley"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina, ich würde sagen, dass das Makeup schon eher gelbstichig ist. Aber am besten probierst du es selbst aus! Habe in einer Zeitschrift neulich einen super Tipp gelesen: man soll sich einfach das Makeup aus dem Tester in ein kleines altes Kosmetikbehältnis abfüllen, so kann man es in Ruhe und bei Tageslicht testen. Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche, Sandra

      Löschen