Ads 468x60px

Sonntag, 31. Januar 2016

[Aufgebraucht] #26 Meine Tops & Flops im Januar 2016 und Dezember 2015



Ende Dezember gab es leider nicht genug zu zeigen, deshalb gibt es nun den Dezember und den Januar zusammen. Hier also meine Tops und Flops der vergangenen zwei Monate!

Nivea In-Dusch Body Milk Reichhaltige Pflege (400 ml)
Wie lange ich nun dieses Ding in der Dusche stehen hatte! Endlich habe ich mich gezwungen, es aufzubrauchen. Falls ihr noch nicht wisst, worum es sich hier handelt: man cremt sich hier nicht nach sondern während dem Duschen auf feuchter Haut ein. Klingt am Anfang komisch, aber man gewöhnt sich sehr schnell daran. Ich war damals, Mitte 2013, Teil der aller ersten Tester für die In-Dusch Body Milk, kurz bevor sie offiziell auf den Markt kam. Wir konnten erste Eindrücke sammeln, die Nivea dann halfen, das Produkt weiter zu verbessern. Einer der Punkte war definitiv, dass die Flasche mit 400 ml zu groß und unhandlich war - sie ist namlich ständig aus der Hand gerutscht. Eine Eigenschaft des Produkts ist zudem leider, dass die Creme nicht nur einen Pflegefilm auf den Stellen hinterlässt, die man pflegen möchte, sondern auch überall sonst: An den Händen und der Flasche (somit rutscht sie aus den Händen), und auch in der Duschwanne (somit rutscht man leichter aus als sonst - halte ich für ganz schön gefährlich). Auch beim Putzen der Dusche merkt man einen Unterschied, der Film ist wirklich ein bisschen hartnäckig! Die Flaschengröße gibt es mittlerweile auch in kleinerer Form, wo erfreulicherweise auch die Öffnung etwas kleiner geworden ist, sodass man nicht mehr so viel Produkt verschwendet. Ob die Rutschgefahr auch kleiner geworden ist, kann ich noch nicht sagen - ich habe die kleinere Flasche erst seit kurzem in Gebrauch. Was mir auch negativ aufgefallen ist, ist dass der letzte Rest auf der Flasche nicht ohne Weiteres entnommen werden kann. Als nichts mehr aus der Flasche kam, konnte ich - Pluspunkt! - den Verschluss aber sehr einfach aufdrehen - ganz im Gegensatz zu anderen Flaschen, wo man richtig Gewalt anwenden muss, um den Deckel zu entfernen - und die Creme dann so erfolgreich "rausschütteln". Ich konnte mich auf diese Weise problemlos noch über eine Woche eincremen - das Flaschendesign ist für die Restentleerung also nicht so optimal. Alles in allem fand ich das Produkt dann doch ganz gut und freue mich auf die nächste (kleinere) Flasche, die nun in meiner Dusche bereit steht. Falls ihr solch ein In-Dusch-Produkt noch nicht ausprobiert habt, kann ich es euch sehr ans Herz legen - vielleicht ist es etwas für euch? Ähnliche Produkte gibt es mittlerweile auch von Garnier und von Balea.

Salthouse Totes Meer Therapie Wasch-Emulsion
Kürzlich hatte ich einige Produkte von Salthouse vorgestellt, nun habe ich die Wasch-Emulsion aufgebraucht. Mein erster Eindruck hat sich verfestigt - irgendwie fehlt mir das Aufschäumen und Aufseifen bei dieser Wasch-Emulsion. Manchmal musste ich richtig viel verwenden, um zu meinem "gewohnten" Duscherlebnis zu kommen - schade! Da ich unter keiner empfindlichen Haut leide, werde ich hier nicht mehr zugreifen. Für manche Hauttypen ist diese Wasch-Emulsion aber bestimmt ideal.

Nivea Double Effect Augen Makeup-Entferner 
Lange dachte ich, dieser Augen Makeup-Entferner sei mein heiliger Gral der Makeup-Entfernung! Deshalb habe ich ihn mir bis ganz zuletzt aufgespart und alle anderen Backups zuerst aufgebraucht. Nun, nachdem ich das Nivea-Pendant so lange in Benutzung hatte, muss ich leider zugeben: er ist auch nicht besser als andere. Die zwei Phasen trennen sich extrem schnell wieder voneinander, wenn man nicht wirklich ausgiebig und lange schüttelt. Mir war das dann irgendwann zu anstrengend! Für mich geht die Suche nach dem perfekten Augen Makeup-Entferner jetzt leider wieder weiter.

Catrice Nude Illusion Loose Powder
Endlich habe ich ein Puder gefunden, das mir richtig gut gefällt. Das Catrice Puder ist geruchsneutral, farblos und mattiert sehr schön ohne "Cake"-Effekt. Oftmals werden Puder als "transparent" bezeichnet, die trotzdem Farbpartikel enthalten. Gerade uns Blassnäschen kann dann aber passieren, dass die Farbpatikel das Gesamtbild des fertigen Makeups verfälschen. Nicht so beim Catrice-Puder: die farblosen (weißen) Partikel hinterlassen wohl gerade bei uns blasseren Mädels einfach ein perfektes Ergebnis. Das Döschen hat über ein Jahr gehalten, ist also sehr ergiebig, und kostet nur um die 5 €. Würde ich sofort wiederkaufen!

Ebelin Wattepads (dm)
Der Klassiker, ich kann es nicht öfter betonen: im Vergleich zu Wattepads anderer Discounter-Eigenmarken wie z.B. Lidl, sind die Ebelin-Wattepads unschlagbar!

Lush Father Christmas Badekugel
Eine Kollegin und ich haben uns irgendwann breitschlagen lassen, diesen sündhaft teuren Laden mit den, wie soll man sagen, außergewöhnlichen Mitarbeitern zu besuchen. Auch wenn man erst gar nichts kaufen möchte, weil alles so teuer ist, läuft man am Ende doch mit irgendetwas aus dem Laden. Ich bin stark geblieben und habe mich auf eine einzige Badekugel beschränkt, das war "Father Christmas" in Form eines Weihnachtsmannes in weiß und rosa. In der Badewanne dann zeigte sich, dass die Kugel eigentlich grün gefüllt war - das ganze Wasser wurde tiefgrün und duftete traumhaft nach Marzipan. Auch wenn es ein tolles Badeerlebnis war, finde ich persönlich 6 € für "ein mal Baden" einfach wirklich übertrieben. Höchstens hin und wieder als Luxus, oder eben als nettes Geschenk für eine Freundin. Lush hat allerdings viele verschiedene Produkte und ich möchte mir irgendwann die verschiedenen Seifen näher ansehen. Da werde ich dann bestimmt schwach! ;)

Ebelin Wattestäbchen Nachfüllbeutel (dm)
Diesen Wattestäbchen-Nachfülbeutel habe ich mit aufs Foto genommen, weil ich denke, dass viele vielleicht gar nicht wissen, dass es solche Nachfüllbeutel für die klassischen Hartplastik-Wattestäbchen-Boxen gibt. Man spart ein bisschen Geld und tut, hoffentlich?, auch ein bisschen was für die Umwelt. Die Stäbchen lassen sich sehr einfach in die bestehende Plastikbox umfüllen.

Persil Duo-Caps Universal
Die Persil Duo-Caps durfte ich auch irgendwann einmal kostenfrei testen. Man legt sie einfach auf die Wäsche in die Trommel und muss so kein Waschmittel abmessen. Klingt erst einmal sehr praktisch, allerdings ist die Dosierung doch sehr fragwürdig. Wenig bis normal viel Wäsche, leicht verschmutzt, 1 Duo-Cap und viel Wäsche oder stark verschmutzt 2 Duo-Caps. Dazwischen gibt es nichts! Bei einem Preis von 0,30€-0,40€ pro Duo Cap macht es dann doch einen nicht unerheblichen Unterschied, wenn ich zwei Duocaps verwenden muss. Da messe ich dann doch lieber ab und kann genau die Menge nehmen, die ich brauche. Vielleicht wären Duo-Caps etwas für alleinlebende Männer...? ;)

Isana Nagellackentferner mit Aceton (Rossmann)
Ich kaufe nur noch diesen grünen Isana Nagellackentferner, da er einfach das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet. Es gibt ihn nämlich in großer 250 ml Flasche, wodurch der Preis schon einmal ein bisschen sinkt, und dank Rossmann-Coupon gibt es dann noch einmal 10% extra. Ich benutze keinen anderen mehr!

Dove Original Anti-Transpirant Deodorant Compressed
Vielleicht langweile ich euch schon mit meinem Gemeckere über Deosprays, aber ich verwende seit jeher eigentlich nur Roll-Ons und Sticks. Ich finde Sprays unhandlich, man weiß nie wie viel man Sprühen muss, hat Deorückstände auf der Haut und auf der Kleidung, und ich habe auch gesundheitliche Bedenken, das Spray einzuatmen. In zahlreichen DM-Boxen & Co. waren in den letzten Monaten Deosprays enthalten, die ich dann, Schwabe wie ich bin, natürlich auch benutzen musste! Weggeworfen wird bei mir nämlich gar nichts ;) Von allen bisher ausprobierten Deosprays gefällt mir das Dove Original Spray tatsächlich am besten. Wirkung und Ergiebigkeit haben mich hier voll überzeugt. Trotzdem halte ich beim Sprühen weiterhin die Luft an - und der nächste Deokauf wird dann wieder klassisch kein Spray mehr sein!



Mittwoch, 27. Januar 2016

[Nails] 3D Knit-Nails mit Essence "48 My Love Diary"



"48 My Love Diary" von Essence entspricht voll und ganz meinem Beuteschema: ein wundervoller, dezenter Rosenholzton, der einfach zu jeder Gelegenheit und jeder Jahreszeit passt! Er deckt in zwei Schichten und ist mittlerweile zu meinen allerliebsten Favoriten geworden. Hier habe ich endlich einmal die "Knit Nails" ausprobiert, die seit einigen Wochen und Monaten durch die Blogs geistern: auf dem Lack werden mehrere Schichten matter Topcoat aufgetragen, sodass ein 3D-Effekt entsteht. Nur leider sah das Ergebnis nach einer Nacht nicht mehr ganz so schön aus wie am Abend zuvor :( Trotzdem wollte ich es euch nicht vorenthalten - ich denke, man kann sich relativ gut vorstellen, was für grandiose Möglichkeiten diese neue Technik bietet. Bei Google könnt ihr viele tolle Tutorials und Videos zum Thema "Knit Nails" finden!



Sonntag, 24. Januar 2016

[Nails] P2 Volume Gloss "240 Royal Beauty"



Endlich habe ich es geschafft "240 Royal Beauty" aus der Volume Gloss-Reihe von P2 zu lackieren! Im Sommer war mir der Lack zu dunkel, im Herbst zu winterlich, und jetzt wiederrum, dank den floralen Decals (#C001), schon fast zu frühlingshaft. Ich habe im Laufe der Woche viele Komplimente für dieses Nageldesign bekommen - also ist so ein gewagtes Blau wohl doch alltagstauglicher als man denkt! Ist das etwa ein Kandidat für einen "ganzjährigen Alltagston"? Der Lack deckt bei nur einer einzigen Schicht, daher kann ich absolute Kaufempfehlung aussprechen!



Donnerstag, 21. Januar 2016

[Nails] Flamingo-Nägel mit China Glaze "In the Limelight"



Während meines Urlaubs auf den Kanaren habe ich diese knalligen neongrünen Nägel mit China Glaze "In the Limelight" getragen. Hier seht ihr zwei Schichten auf weißer Basis. Der Lack enthält einen gnaz feinen bläulichen Schimmer und macht richtig Lust auf Sommer! Die süßen Flamingo-Sticker habe ich von meiner lieben Kollegin geschenkt bekommen, sie sind von Kik und haben eine tolle Qualität - hauchdünn, sodass man auf dem Nagel keine Umrisse mehr gespürt hat (aber wohlgemerkt nach zwei Schichten Lacura Supergloss Topcoat/Aldi Süd)! Und wir wollen nichts beschönigen... auch ich bin nur ein ganz normales Mädchen, die mit ganz normaler Tipwear zu kämpen hat... ;) 



Mittwoch, 6. Januar 2016

[Review] P2 Limited Edition "Carnevalesque"



Als ich aus meinem Urlaub zurückgekommen bin, lag ein tolles Päckchen von P2 in meinem Briefkasten! Ich durfte für euch die neue Limited Edition "Carnevalesque" testen, die uns auf die Karnevalszeit einstimmen soll. Ich hatte bisher den Eindruck, dass die LE bei den Bloggern absolut nicht gut ankommt und die Aufsteller immer noch unangetastet in den DM-Märtken stehen. Allerdings verbergen sich in dieser Limited Edition wahre Schätze!


secret ball lip balm
Der lip balm pflegt die Lippen samtig weich, versorgt sie mit Feuchtigkeit und liegt durch die rundliche Form besonders gut in der Hand. Erhältlich in zwei herrlichen Duftvarianten.
7 ml: 2,75 €

Das mit Sicherheit gehypteste Produkt der Carnevalesque-LE sind die beiden Lip Balms in Kugelform, die sehr an die beliebten Eos-Lipbalms erinnern. 010 Charming Veil duftet fruchtig-lecker und intensiv nach Himbeere, ist geschmacksneutral und hinterlässt auch keinen Farbfilm auf den Lippen. Er klebt nicht, ist langanhaltend und pflegt die Lippen super weich! Durch die praktische Kugelform muss man auch nicht mit schmutzigen Fingern im Pfännchen herumhantieren. Falls er bei euch noch erhältlich ist, kann ich ihn euch wirklich empfehlen!



stay classy fashion tape
Doppelseitige Klebestreifen für ein perfekt sitzendes Karneval Outfit. Das stay classy fashion tape eignet sich perfekt um raffinierte Outfits richtig zu positionieren und zu fixieren.
Je 20 Stück: 2,75 €

Für mich sind Fashion Tapes schon zum unverzichtbarne Party-Accessoire geworden. Ich trage beispielsweise gerne asymmetrische One-Shoulder-Tops, bei der eine Seite des Shirts lässig an der Schulter herunterhängt. Durch den Einsatz von selbstklebendem Fashiontape kann die Position ganz exakt platziert und fixiert werden, sodass das Outfit stests perfekt aussieht. Auch beispielsweise für hochrutschende Röcke oder gefährlich weite Ausschnitte eignet sich das Tape hervorragend. Wem die Probleme bekannt vorkommen, sollte auf jeden Fall mal solch ein Tape ausprobieren!


majestic dance eyeliner WP
Der Eyeliner zaubert mit seiner leicht aufzutragenden Textur einen farbigen Lidstrich für den WOW-Effekt. Erhältlich in zwei Farbnuancen. 
4 ml: 2,75 €

Orangefarbener Eyeliner ist mal wirklich etwas anderes! Der flüssige Eyeliner 020 Unique trocknet nach dem Auftragen eher langsam, hält dann aber sehr gut. Der Auftrag mit dem Pinsel fiel mir allerdings eher schwer, da die Deckkraft nicht ganz optimal und die Textur doch sehr flüssig ist. Weiter unten findet ihr mein Augen-Makeup mit dem Majestic Dance Eyeliner und den beiden Eyeshadows in lila und grün. Richtig schön bunt - wow!



beauty carnival eye shadow
Die zart-weiche Textur in drei ausdrucksstarken Farben sorgt für trendige Karneval-Looks!
2,5 g: 2,95€

Die beiden Eyeshadows 010 Green Costume und 020 Pink Costume haben eine butterweiche Textur, krümeln nicht und haben eine intensive Farbabgabe. Grüner Eyeshadow ist nicht unbedingt alltagstauglich, aber für den Einsatz an Karneval oder gezielt zu farblich passenden Alltagsoutfits trotzdem gut geeignet. Das Augenmakeup in Kombination mit den beiden Eyeshadows und dem flüssigen Eyeliner ist finde ich doch überraschend gut geworden! Was meint ihr?




elegant dance mascara WP
Die wasserfeste Mascara ist in zwei leuchtenden Trendfarben erhältlich und sorgt für eine optische Verlängerung der Wimpern ohne diese zu verkleben. 8 ml: 3,45 €

Bunte Mascara begegnet uns ja jedes Jahr aufs Neue ein bis zwei mal in verschiedenen LEs wieder. 020 Eccentric ist ein pinkfarbener Mascara mit klassischem Bürstchen. Ein Ergebnis ohne leichte Fliegenbeinchen finde ich aber praktisch unmöglich zu erreichen, da das Bürstchen das einfach nicht hergibt. Trotzdem bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden, weiter unten findet ihr das fertige Augenmakeup in Kombination mit dem wasserfesten Neongelben Eyeshadowstick. Die Haltbarkeit war perfekt und mit wasserfestem Augenmakeupentferner ließ sich die Mascara auch gut entfernen.



stay all night eye shadow chubby WP
Die wasserfeste, farbintensive Textur im praktischen Stiftformat bringt die Augenpartie zum Strahlen. In drei Farbnuancen erhältlich. 2,5 g: 3,25 €

Mein heimliches Highlight der Carnevalesque LE ist ganz eindeutig der Cubby Eyeshadowstick in 010 Perfect Mood! Der knallige Farbton wirkt auf den Augen wirklich wie echtes Neongelb, die Haltbarkeit ist bombastisch: ultra wisch- und wasserfest! Und ich lehne mich mal aus dem Fenster, ich glaube, die Farbe leuchtet im Schwarzlicht. Ist das nicht der Ober-Knaller?!




beauty balloon nail polish
Der langhaftende und schnelltrocknende Nagellack ist in vier knalligen Farben erhältlich und macht die Nägel somit zu einem absoluten Hingucker. 14 ml: 2,25 €

Als echter Nagellackfreak interessierten mich die beiden Nagellacke meines Päckchens natürlich am meisten. 020 Get Ready und 040 Have Fun decken beide in zwei Schichten und zeigen ihr wahres Potential noch nicht im Fläschchen, sondern erst auf den Nägeln: sie knallen praktisch wie Neon! Aus diesem Grund werde ich mir die beiden anderen Nagellackfarben der Carnevalesque-LE (blau und grün) defintiv näher ansehen müssen. Ich finde die LE wirklich super gelungen und muss sagen, dass sie definitiv unterschätzt wird! Was meint ihr?




Montag, 4. Januar 2016

[Nails] Essie "Angora Cardi"






"Angora Cardi" von Essie stand sicher schon über ein ganzes Jahr auf meiner geheimen Wunschliste. Nie würde ich ja zugeben, dass ich mir wirklich einen Essie-Nagellack wünsche! Denn eigentlich ist mir das Geld für solch eher "gewöhnliche" Farben immer zu schade. Partout konnte ich aber kein Dupe zu "Angora Cardi" finden, deshalb habe ich mir beim letzten Einkauf kurz vor Weihnachten den Wunsch nun endlich erfüllt. Hier seht ihr zwei Schichten dieses Schmuckstücks, auch wenn er bereits schon bei einer Schicht sehr gut deckt! Eine schöne, dezente und elegante Farbe für jede Jahreszeit! Kombiniert habe ich ihn mit einem Stamping der Moyou Fashionista Plate 03.