Ads 468x60px

Samstag, 31. Oktober 2015

[Aufgebraucht] #24 Meine Tops & Flops im Oktober 2015



Joico Power Spray 8-10 Haarspray
Vor anderthalb Jahrn hatte ich das Haarspray von Joico bereits einmal vorgestellt. Seither hat sich meine Meinung darüber eigentlich nicht wirklich verändert. Allerdings kam ein Punkt dazu, der mich wirklich sehr gestört hat: die Sprühkopfdüse ist immer und immer wieder verklebt, sodass kein Spray mehr sondern nur noch Flüssigkeit herauskam. Das Reinigen war total nervig und mir ist es bisher wirklich noch nie passiert, dass ein Haarspray-Sprühkopf verklebt! Außerdem verwende ich Haarspray gerne als "Hausmittel" um Saugnäpfe zu befestigen, da es als eine Art "Kleber" wirkt. Mit dem Haarspray von Joico sind mir die Saugnäpfe sehr schnell wieder abgefallen und ich muss sagen, dass mein aktuelles Haarspray von Nivea da viel besser hält. Aber das ist ja schon eine kleine Zweckentfremdung und sollte eigentlich nicht in die Gesamtwertung einfließen ;-) Alles in allem allerdings keine Kaufempfehlung von mir.

Iseree Wattepads (Lidl)
Ich betone ja immer wieder, wie gut die Wattepads von dm im Vergleich zu anderen, günstigen Wattepads abschneiden. Hier hatte ich wieder den ultimativen Beweis: die Wattepads von Lidl haben sehr gefusselt, waren eher dünn und schlecht gepresst. Ich bleibe bei Balea von dm!

John Frieda Frizz Ease Seidentraum Shampoo, Spülung + Wunderkur Intensiv-Maske
Ich bin in einem Alter angekommen, oder habe einen Grad von Try & Error erreicht, an dem ich von Haarpflege-Serien keine Wunder mehr erwarte. Auch John Frieda bot hier mit "Frizz Ease" keine Ausnahme. Allerdings wurden die Haare "quietschesauber" und man hat im Vergleich mit anderen Shampoos wirklich unglaublich wenig Produkt gebraucht! Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier auf jeden Fall. Wenn meine Sammlung im Keller einmal aufgebraucht ist, werde ich mit Sicherheit einmal andere Produkte von John Frieda ausprobieren.

Dove Original Deospray (compressed)
Ich kann mich nur wiederholen: Deosprays habe ich mir seit über 10 Jahren nicht mehr gekauft und würde auch heute noch keine kaufen. Die ganzen Deosprays in letzter Zeit stammen alle aus Produkttests oder den beliebten Drogerie-Produktboxen. Bei Deosprays habe ich Angst, das Spray einzuatmen - wer weiß was sich da in der Lunge absetzt! - finde es überhaupt nicht ergiebig und schwierig zu dosieren. Das Deo an sich fand ich von Wirkung und Duft allerdings ausgezeichnet. Als Roll-On käme es definitiv für mich in Frage.

Avon Big Daring Volume Mascara
Es gibt nur wenige Dinge, die ich an Mascara absolut hasse: da wären zum Beispiel absolut überdimensionierte, schwer zu handhabende Bürstchen, oder super-klobige "raketenförmige" Verpackungen. Beides trifft hier zu! Mit dem Ergebnis war ich zufrieden, es hat mich aber nicht vom Hocker gehauen. Keine Kaufempfehlung von mir - nichts Besonderes.

P2 - Sea' La Vie Makeup Duo Foundation Stick in "010 Sea Shell"
Ein sehr interessantes Makeup: in Stiftform zum Herausdrehen! Insgesamt fand ich das Makeup okay, am Ende hat es aber kleinste Hautschüppchen sehr betont und ich konnte es nur noch mit Schwämmchen/Makeup-Ei auftragen. Wieder kaufen würde ich mir so einen Stick nicht - ich mag flüssige Foundation lieber.

Bebe Young Care Granatapfel Smoothie Bodylotion
Im Mai habe ich euch die Bodylotion von Bebe Young Care bereits vorgestellt. Sie hat also knapp 5 Monate gehalten, was ich ziemlich gut finde! Der Duft war super lecker und die Pflegewirkung (bei normaler/Mischhaut) ist für den Sommer absolut ok. Allerdings bin ich froh, jetzt pünktlich zum Winter auf eine reichhaltigere Pflege umsteigen zu können.

Isana (Rossmann) Nagellackentferner mit Aceton
Das beste Preis-Leistungsverhältnis bei acetonhaltigem Nagellackentferner aus der Drogerie bietet Rossmann. Durch große 300 ml Flasche und die gängigen 10%-Coupons kann man hier, bei solch massivem Verbrauch wie bei mir, gut sparen. Und von der Wirkung nehmen sich meiner Meinung nach acetonhaltige Nagellackentferner gegenseitig überhaupt nichts - sie funktionieren alle gleich gut.

CB12 Mundspülung
Wie im letzten Monat berichtet halte ich von der Mundspülung gar nichts. Mein Favorit: die blaue Mundspülung von Lidl!

L'Oréal Milder Makeup-Entferner ölhaltig
Ich fand den Makeupentferner absolut in Ordnung, aber er hat mich nicht vom Hocker gehauen. Für den Preis würde ich aber eher sagen, dass er es nicht Wert ist - für die gleiche Wirkung zahlt man bei anderen Marken deutlich weniger.

Paco Rabanne Olympea
Es war sofortige Liebe! Hätte ich nicht gefühlte 15 Parfümfaschen im Bad stehen, wäre das garantiert meine nächste. Schmacht!

Kiko Purifying Pads
In diesem Tiegel sind 90 feuchte Wattepads enthalten, die mit Gesichtswasser getränkt sind und die Haut klären. Normale Menschen brauchen also, nach Adam Riese und Eva Zwerg, idealerweise 90 Tage bis die Pads aufgebraucht ind. Aber wer ist schon normal? Ich wohl offensichtlich nicht - denn ich habe sage und schreibe sieben Monate gebraucht, um die Wattepads aufzubrachen! Die letzten 10 Stück waren daher natürlich auch schon ganz schön trocken. Die Wirkung fand ich gut, sie haben sehr gut geklärt, allerdings sind die Pads schon wirklich sehr dünn und ich bleibe doch lieber bei "echtem" Gesichtswasser und "echten" Wattepads. Die Hautprodukte von Kiko sind aber wirklich sehr gut und ich kann jedem empfehlen dort bei Gelegenheit mal vorbeizschauen! Es gibt verschiedene Serien für verschiedene Hauttypen und sie sind auch öfter mal mit -30% im Angebot.



Freitag, 30. Oktober 2015

[Nails] Orly "Shimmering Mauve" (40024)



Nagellacke von Orly sind glaube ich meine heimliche Liebe... Tolle Deckkraft, perfekter Pinsel, super Griff! Und bei TK Maxx oder über das Internet kann man teilweise richtige Schnäppchen machen. Hier seht ihr zwei Schichten "Shimmering Mauve" (Nummer 40024) und ein filigranes Reverse-Stamping mit Pueen 104. Ein bisschen streifig, aber das stört mich nicht im Geringsten!



Mittwoch, 28. Oktober 2015

[Nails] Doctor Lacquer "Pythagorean Fiesta"



Fiesta, ay ay ay! Dieses Nageldesign mit Doctor Lacquer "Pythagorean Fiesta" und einem Reverse Stamping mit Cheeky XL "Viva Mexico" ist inspiriert von "Madam Luck". Ich finde es einfach zuckersüß und werde es zum Karneval garantiert noch einmal tragen! Die Basis bildet Essence - Yes, We Pop! "02 Grab the Hype".



Montag, 26. Oktober 2015

[Nails] Essence Colour & Change "04 Unexpected Galaxy"




Beim Aussortieren für meinen Blog-Sale ist mir dieser Lack aus der alten Essence "Colour & Change"-Reihe in die Hände gefallen: "04 Unexpected Galaxy". Das Besondere an den "Colour & Change"-Lacken ist nicht nur, dass sie unglaublich hochdeckend und so ideal zum Stampen geeignet sind, sondern vor allem, dass sie bei Kontakt mit Topcoat ihre Farbe ändern. Das lässt super viel kreativen Spielraum! Hier entstand durch simple Dots ein genialer 3D-Effekt. Gefällt's euch so gut wie mir?



Sonntag, 25. Oktober 2015

[Sale] Nagellack Blog-Sale / Insta-Sale!



Ich habe einmal ordentlich aussortiert und biete auf meinem Instagrame-Sale-Account http://instagram.com/iriefly_sale über 100 Nagellacke an! Ich würde mich super freuen, wenn ihr mal vorbeischaut. Wir können auch sicher über einen kleinen Rabatt bei der Abnahme mehrerer Lacke sprechen. Alle weiteren Infos findet ihr auf dem Account. :)


Freitag, 23. Oktober 2015

[Nails] Magnetischer Nagellack von Boulevard (Tedi/Kik)



Ich gehe ja wirklich, WIRKLICH selten in Läden wie Tedi und Kik, und meistens tatsächlich nur um zu schauen, ob sie irgendwelche neue abgefahrene Nagellacke im Sortiment haben - wie damals beispielsweise ein Sortiment an magnetischen Nagellacken. Leider trägt diese Nuance hier, den ich damals mitgenommen habe, keinen Namen. Die Marke ist "Boulevard", aber mehr konnte ich nicht für euch herausfinden. Im Deckel ist praktischerweise bereits ein Magnet integriert, aber natürlich kann auch jeder andere Magnet verwendet werden. Ich habe ja allgemein so meine Schwierigkeiten mit magnetischen Nagellacken... Deshalb kann ich euch (wieder einmal) nur ein mittelmäßiges Ergebnis präsentieren. Die Farbe an sich ist aber wirklich sehr schön!


Mittwoch, 21. Oktober 2015

[Vorschau] Catrice LE "Treasure Trove"

Glanzstücke. Opulenter Schmuck, beeindruckende Paillettenstickereien und irisierende Lurexstoffe krönen die anstehenden Winterfeiertage. Die neuen Designerkollektionen sind glamourös, aufwendig verzierte Kleider „bejewelled“ und üppig dekoriert. Passendes Styling-Pendant für die einzigartigen Fashion-Highlights ist ein festliches, feminines Make-up. Die Limited Edition „Treasure Trove“ by CATRICE präsentiert von Mitte November 2015 bis Anfang Januar 2016 die dafür wichtigsten Beauty-Produkte. Matt oder schimmernd und in elegantem Champagner-Gold, warmen Braun- und Beigetönen sowie kontrastierendem Apricot oder Rot – so begegnen uns die limitierten Must-Haves. Die Eye Shadow Palette mit acht hochpigmentierten Lidschattenfarben, ein Golden Powder mit Glow und vier Nagellacke mit leichtem Pearleffekt sind die schönsten Vorboten für ein unvergessliches Fest. Celebrate Good Times – by CATRICE.

Treasure Trove by CATRICE – Eye Shadow Palette
Jewel Case. Acht hochpigmentierte Puderlidschatten sind die Schätze dieser Palette. Die seidigen, geschmeidigen Texturen mit mattem oder schimmerndem Finish lassen sich einfach auftragen und eignen sich bestens für feine Schattierungen. Die Farben sind präzise aufeinander abgestimmt und bieten mit zarten Champagner-, warmen Brauntönen und sattem Schwarz eine breite Range für ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up. Das Packaging überzeugt durch Extravaganz mit einem Spiegel und imposantem Sternenmotiv. Erhältlich in C01 Blaze Of Glory. Um 7,99 €. 

Treasure Trove by CATRICE – Liquid Liner
New Years Eyes. Mit dem goldfarbenen Liquid Liner, einem Dip Eyeliner mit Pinselapplikator, erhält das Augen Make-up einen feierlichen Rahmen. Dank des feinen Pinselhaars gelingen Lidstriche besonders präzise. Die flüssige, gold- metallische Textur ist langanhaltend und ein Hingucker für besondere Anlässe. Erhältlich in C01 Golden Grace. Um 2,99 €. 


Treasure Trove by CATRICE – Powder Blush
La belle de nuit. Dieses Rouge mit goldenem Glow bringt den Teint zum Strahlen. Auf dem höchsten Punkt der Wangenknochen aufgetragen, betont er und konturiert das Gesicht. Das einzigartige Sterne-Relief auf der zarten Textur macht das Rouge, eine Kombination aus einem warmen Rosenholzton und Highlights in Champagner, zum Must-Have der Saison. Erhältlich in C01 Caviar And Champagne. Um 4,49 €. 


Treasure Trove by CATRICE – Golden Powder
Golden Sparkle. Ein leichter Schimmer in einem zarten Champagnerton setzt feierliche Highlights auf Gesicht und Dekolleté. Der gepresste Puder mit hübscher Sternen-Prägung lässt sich hervorragend mit einem Puderpinsel auftragen und eignet sich für gezielte Glanzpunkte. Erhältlich in C01 Golden Grace. Um 4,49 €.

Treasure Trove by CATRICE – Precious Lip Colour
Lips to Love. Drei limitierte Farben und ein einzigartiges Packaging machen aus dem Precious Lip Colour ein Produkt zum Verlieben. Die drei Lippenstifte in zartem Nude, frischem Apricot sowie elegantem Rot schenken intensive Farbe und überzeugen mit einer angenehm leichten Textur. Ein dezenter Glanz auf den Lippen ist das ideale Finish zum Look – so geht’s geradewegs Richtung Festtagssaison. Erhältlich in C01 Jewel Daze, C02 Caviar And Champagne und C03 Treasured Twinkles. Um 3,99 €. 




Treasure Trove by CATRICE – Nail Lacquer
Joy to the World. Einen festlichen Look für die Nägel bieten die vier Nail Lacquer in den Farben der Edition: Nude mit Goldeffekt, helles Apricot, Koralle sowie Dunkelrot. Alle limitierten Lacke überzeugen mit glamourösen Pearleffekten sowie einem außergewöhnlichen Packaging mit einem goldenen Flaschenkopf. Erhältlich in C01 Jewel Daze, C02 Golden Grace, C03 Caviar And Champagne und C04 Tresured Twinkles. Um 3,49 €.





Montag, 19. Oktober 2015

[Nails] Matte Glitter: Essence "112 Time for Romance"





"112 Time for Romance" ist wirklich ein echter Essence-Klassiker! Seit die Lacke im Frühling 2015 von "Colour & Go" auf "The Gel Polish" umgestellt wurden, ist er leider nicht mehr im Handel erhältlich. Ich trage hier eine Schicht auf einem farblich passenden Basecoat und habe ihn anschließend mit mattem Überlack mattiert. Ich finde, dadurch entfaltet er eine richtig schöne Wirkung!


Samstag, 17. Oktober 2015

[Nals] Trend It Up Double Volume & Shine "090"



Kennt ihr bereits die neue dm Eigenmarke "Trend It Up"? Sie ist seit September in eurem dm Markt erhältlich und ist die erste wirklich eigene Kosmetikmarke von dm! Es ist zwar eine relativ überschauliche Theke, allerdings sind wirklich einige schöne Produkte dabei. Spontan habe ich mir als erstes Produkt den Double Volume & Shine Lack "090" mitgenommen. Was ich dabei sehr schade finde ist, dass die Produkte leider nur Nummern und keine Namen haben. Ich finde das (vor allem in Anbetracht der nicht gerade kleinen Konkurrenz am Kosmetikmarkt) nämlich nicht wirklich zeitgemäß... Jedenfalls handelt es sich bei "090" um einen tollen, nudigen Rosenholzton (ich liiiiebe Rosenholztöne!) und - haltet euch fest - hier seht ihr eine einzige Schicht!! Ich bin begeistert! Ich verwende seit etwas mehr als einem Jahr konstant nur den Supergloss Topcoat von Aldi Süd (Lacura) - ein echter Geheimtipp. Die Water Decals stammen von Ali Express und haben den Namen BLE1961, eventuell könnt ihr sie über Google auch woanders finden. Ich bestelle sehr gerne bei Ali Express, weil die Preise wirklich unschlagbar sind, auch wenn man im Durchschnitt ca. 3 Wochen auf die Lieferung wartet. Habt ihr schon in Asien bestellt?



Mittwoch, 7. Oktober 2015

[Nails] Souvenir aus Spanien: Etnia "47"



Aus dem Urlaub bringe ich mir am liebsten Nagellack als Souvenir mit - wenn möglich natürlich von Marken, die es bei uns nicht gibt. Aus meinem Urlaub in Spanien habe ich mir diesen Lack von Etnia mit der Nummer 47 mitgebracht. Irgendwie sah er aber im Kunstlicht im Einkaufszentrum pinkstichiger aus - ich bin ja eigentlich gar kein Freund von Knallrot. Naja, immerhin eine zeitlose Farbe! Die Water Decals stammen von Ali Express, da gibt es eine riesige, super günstige Auswahl.


Dienstag, 6. Oktober 2015

[Vorschau] Essence Nagellack-Adventskalender


All I want for Christmas! Er gehört zu Weihnachten wie Tannenbäume, Lebkuchen und Weihnachts-Songs – der Adventskalender. essence präsentiert mit dem limitierten „Adventskalender“ von November bis Dezember 2015 24 exklusive Produkte, die allen Beauties die Zeit bis Heiligabend verschönern. Hinter jedem Türchen versteckt sich ein „quote of the day“ gemeinsam mit coolen Beautyprodukten für die Nägel und einem besonderen Accessoire-Highlight. Der Adventskalender in farbenfrohem Look mit weihnachtlichem Motiv eignet sich auch perfekt als vorweihnachtliches Geschenk für liebe Freundinnen, Schwestern oder für sich selbst. Merry Christmas... mit essence! 

essence Adventskalender
Türchen öffne dich! 24 Tage Freude: Für jede Menge Überraschungsspaß sorgen angesagte Beauty-Pieces für die Nägel in Minigröße mit Effekten wie matt und schimmernd, Tools und Accessoires. Alle Produkte sind limitiert und nicht regulär im Handel erhältlich. Einfach am Lieblingsplatz aufstellen und die tägliche Bescherung kann starten. 39 x 39 x 2,5 cm. Um 24,99 €.


Montag, 5. Oktober 2015

[Vorschau] Catrice Limited Edition "Alluring Reds"


Burgunder, Merlot, Zinnober, Purpur oder Rubin. Die Farbe Rot kennt viele Facetten, kann Richtung Gelb oder Blau tendieren und sowohl warm als auch kühl wirken. Rot ist eine Couleur, die besonders auffällig ist und deshalb als Warnsignal gilt. Gleichzeitig steht die Komplementärfarbe von Cyanblau seit jeher für Leben, Leidenschaft und große Emotionen. Die besondere Bedeutung von Rot als seltenes Farbmittel brachte zudem die direkte Verbindung zu Schönheit und Attraktivität. Wer die Herbst- /Winterkollektionen im Blick hat, sieht rot. Nicht aus Fassungslosigkeit, sondern weil Rot omnipräsent ist. Ausgestellte oder figurbetonte Kleider und Röcke sowie Accessoires, aber auch Lippen und Nägel – die Farbe Rot ist ihr gemeinsamer Nenner. Deshalb präsentiert die Limited Edition „Alluring Reds“ by CATRICE im November 2015 eine umfassende Range einzigartiger Rottöne für Lippen und Nägel. Vier verschiedene Produkte, die perfekt aufeinander abgestimmt sind, bieten professionelle Pflege und Farbe. Der Lip Colour & Care Balsam schafft die optimale Basis, während die Liquid Lipsticks oder Matt Lip Colours intensive Rottöne auf die Lippen bringen und die Nail Glazes farblich abgestimmte Lacke für die Nägel bieten. Simply Red – by CATRICE. 

Alluring Reds by CATRICE – Lip Colour & Care
Ready for Red. Der Lippenbalsam mit glänzendem Finish und leichter Farbabgabe pflegt die empfindliche Lippenpartie weich und geschmeidig. Solo getragen kreiert er einen natürlichen Look. Als Basis grundiert der Lip Colour & Care, so dass das spätere Farbergebnis besonders ebenmäßig und makellos wirkt. Erhältlich in C01 Smooth Operator. Um 3,99 €.

Alluring Reds by CATRICE – Liquid Lipstick
Red is the New Black. Drei Liquid Lipsticks in unterschiedlichen Rotnuancen bieten cremige, hochpigmentierte Lippenfarben und intensiven Lipgloss-Glanz in einem. Die Kombination aus Gloss und Lippenstift wird auch im Packaging zum Hingucker – die hochwertige Glossverpackung mit entsprechend integriertem Applikator erweckt optisch die Illusion eines Lippenstifts. Sinnlich und modern! Erhältlich in C01 Moulin's Rouge, C02 Brigitte Bordeaux und C03 Marilyn Monrouge. Um 3,99 €. 



Alluring Reds by CATRICE – Matt Lip Colour
Red Passion. Intensive Farben und ein angesagtes mattes Finish. Die hochpigmentierte, langanhaltende Textur überzeugt mit einer hohen Deckkraft für schön gepflegte Lippen. Der elegante Stylo-Pen liegt gut in der Hand und passt perfekt zum femininen Glamour-Look. Erhältlich in C01 M-attraction, C02 Striking M-attitude und C03 M-attempt To Conquest. Um 4,99 €.



Alluring Reds by CATRICE – Nail Glaze
Re(d)volution. Diese Sets bestehen jeweils aus einem silbernen Base Coat und einem roten Nagellack. Einzeln aufgetragen, ist jede Farbe für sich ein modisches Statement. In Kombination werden die beiden Lacke zum innovativen Hingucker. Der silberfarbene Base Coat kommt als einzigartiger Porzellan-Glanz zum Vorschein, der darüber liegende, rote Lack wirkt metallisch und hochglänzend. Erhältlich in C01 Object Of Desire, C02 Art Of Seduction und C03 Pleasure Of Temptation. Um 4,99 €.




Sonntag, 4. Oktober 2015

[Nails] French Bows: KIKO Denim Nail Lacquer "460 Ink Pink"



Das tolle an matten Nagellacken ist nicht nur, dass sie supergut decken, sondern auch, dass sie ultraschnell trocknen. Aber nicht immer kann alles perfekt sein - matte Lacke haben auch einen Nachteil: sie halten einfach unglaublich schlecht. Oft splittert mir schon am ersten Tag der Lack an ein oder zwei Fingern ab. Deshalb kaufe ich grundsätzlich keine matten Nagellacke mehr, sondern setze liebe auf normale Nagellacke, die ich dann mit mattem Überlack mattiere. "460 Ink Pink" aus der Kiko Denim Limited Edition war der letzte matte Nagellack, den ich mir gekauft habe. Er deckt in ein bis zwei Schichten und trocknet innerhalb von ca. einer Minute. Darauf trage ich ein Stamping mit Konad m56, einer meiner aller ersten Stampingplatten! Mit Stamping habe ich glaube ich 2009 angefangen, also ist wirklich schon eine ganze Weile her. Wie die Zeit vergeht, was? :)



Freitag, 2. Oktober 2015

[Nails] Liebe auf den ersten Blick: Picture Polish "Grace"


Es gibt sie doch: Liebe auf den ersten Blick.


Hach! Ist er nicht wunder-wunder-wunderschön?? Auch ich habe so meine Hemmungen, Nagellacke für 15 € zu kaufen. Aber wenn es Liebe auf den ersten Blick ist? "Grace" von Picture Polish stand viele, viele Monate auf meiner Wunschliste, bis ich ihn endlich bestellt habe (bei Pretty Polish in Holland). Er ist einfach so dezent, so edel, so anmutig... Passt der Name nicht perfekt? Er funkelt im Sonnenlicht auch ein klitzekleines bisschen holografisch! Zwar brauchte er drei Schichten zu einem deckenden Ergebnis, aber hey, echte Liebe sieht auch über Fehler hinweg... ;) Das Stampingmotiv stammt von der Moyou Plate Fashionista 03.