Ads 468x60px

Mittwoch, 30. September 2015

[Aufgebraucht] #23 Meine Tops und Flops im September 2015



Ebelin (dm) Wattepads
Ich kann mich nur wiederholen - im Vergleich zu anderen Eigenmarken (z.B. Lidl, Aldi, etc.) schneiden die dm Ebelin Wattepads deutlich besser ab. Ich habe keinen Vergleich aus dem höherpreisigen Segment (z.B. Demakeup), aber bin mit den Ebelin Wattepads einfach wunschlos glücklich!

Tetesept Meersalz "Entspannung"
Ich mag die Tetesept Meersalz-Bäder sehr gerne, allerdings vermisse ich wirklich den Schaum. Für mich gehört Schaum einfach zum Badeerlebnis dazu! Abgesehen davon, volle Kaufempfehlung.

Bebe Young Care Quick & Clean Reinigungslotion & Gesichtswasser
Reinfall! Reinigungslotion und Gesichtswasser in einem Produkt? Schön wär's! Natürlich klappt auch der neuartige Versuch von Bebe Young Care genauso wenig wie die zahlreichen Versuche anderer Marken zuvor... Zum Abschminken von Makeup (aber nicht von Augenmakeup, entgegen der Versprechungen auf der Verpackung) ist die Lotion ganz gut geeignet, aber sie hinterlässt trotzdem einen schmierigen Film und zählt für mich so garantiert nicht als Gesichtswasser. Schade!

Catrice Prime and Fine
Den Primer habe ich nur am Wochenende zum Ausgehen verwendet. Er zaubert ein ebenmäßiges Hautbild und bietet die ideale Grundlage für Foundation. Allerdings ist der Primer schon wirklich ganz schön "speckig" und man merkt richtig, wie er die Poren verstopft. Bei fettiger und Mischhaut für den täglichen Gebrauch definitiv nicht geeignet!

CB12 Mundspülung
Die Mundspülung habe ich einmal als Testprodukt erhalten und soll wohl nur in der Apotheke erhältlich sein (und zudem glaube ich auch noch zu einem ziemlich stolzen Preis). Besser als andere Mundspülungen ist CB12 meiner Meinung nach auch nicht, zudem schmeckt sie echt scheußlich. Daumen runter!

P2 - Sea' La Vie Eyebrow Tint (010 Floating Brunette)
Diesen Augenbrauenstift habe ich nun stolze anderthalb Jahre verwendet, er hat einfach ewig gehalten! Den Auftrag und die Haltbarkeit fand ich super, zudem sorgte er für ein sehr natürliches Ergebnis. Mittlerweile gibt es ähnliche Produkte im Standardsortiment von P2, Essence und Catrice. Würde ich sofort wieder kaufen!

L'Occitane Hydra Vital Gel
Ich hatte mir irgendwie etwas Reichhaltigeres vorgestellt... Das Gel ist eben wirklich nur ein "Gel" und zieht dementsprechend schnell ein und hinterlässt keinen Film. Für mich ist sowas daher gar nichts... da kann auch die Marke nichts retten.

P2 Triple Power Nailpolish 3 in 1 No. 122
Wow - diesen Nagellack besaß ich nun 10 Jahre! Da es ihn mittlerweile naürlich nicht mehr zu kaufen gibt (zum Glück - er stinkt höllisch, war das früher immer so?!), brauche ich dazu auch gar nicht viel zu erzählen. Außer natürlich, dass ich unglaublich stolz bin, endlich mal einen Nagellack leergemacht zu haben ;)

Garnier Miracle Sleeping Cream
Die Miracle Sleeping Cream Nachtcreme fand ich richtig gut. Ob sie wirklich gegen Fältchen hilft kann ich nicht sagen (aber mal ehrlich: bei welcher Creme kann man das schon sagen?), doch den Geruch und die Reichhaltigkeit fand ich für mich ideal. Sobald meine Nachtcreme aufgebraucht ist, werde ich mir diese hier auf jeden Fall in Fullsize zulegen.

Fernanda Brandao "Brazilian Summer" Eau de Parfum
Das Parfüm war einmal in der Rossmann Schön-für-mich-Box und kam mit einem pinken Glücksarmband. Man sollte drei Knoten, stellvertretend für drei Wünsche, ins Armband machen, und dann das Armband so lange tragen bis es von alleine abfällt. Dann gehen die Wünsche laut brasilianischer Tradition in Erfüllung... Ich will natürlich nichts verraten, aber zwei von drei Wünschen sind schon in Erfüllung gegangen, nachdem das Armband fast ein Jahr an meinem Handgelenk ausgeharrt hat! Ich warte leider nun nur noch auf den dritten... Den Duft fand ich angenehm, ich habe sogar einmal ein Kompliment dafür bekommen, aber von der Haltbarkeit kann man bei so einem günstigen Parfüm batürlich nichts erwarten.

Bebe More Brighten Up Feuchtigkeitspflege
Eine sehr angenehme Creme mit ausreichender Pflegewirkung, definitiv nicht zu reichhaltig. Gut für den Start in den Tag! Hätte ich nicht noch tausende Creme-Backups, würde sie sicher in meine nächste engere Auswahl kommen. Bei Interesse könnt ihr sie bedenkenlos einmal ausprobieren.


Montag, 28. September 2015

[Vorschau] Essence TE "Merry Berry"



Very berry! Die Festsaison beginnt und essence bietet mit der neuen trend edition „merry berry“ von November bis Dezember 2015 die passenden Produkte für einen angesagten Christmas-Style. Rot- und Violett-Töne treffen auf schimmerndes Gold sowie Kupfer, die perfekt miteinander harmonieren. Für den ultimativen Wow-Auftritt sorgen die Beauty-Pieces der trend edition: Lippen und Nägel strahlen in intensiven Farben passend für jede Party. Das duftende Körperpuder schenkt Gesicht und Dekolleté einen leichten Schimmer und eignet sich dank der süßen Optik hervorragend als kleines Geschenk. Auch den Haaren kann mit dem hair fragrance ein leichter Gold-Glam verliehen werden, der wundervoll nach „like the party of my life“ duftet. Happy holidays... mit essence!

essence merry berry – eyeshadow
Bright eyes. Die hochpigmentierten Lidschatten in Violett und Kupfer kreieren ein schönes, metallisches Ergebnis auf den Augen. Die softe Puder-Textur mit kreisförmiger Relief-Struktur auf der Oberfläche lässt sich leicht verblenden und ist langanhaltend. Erhältlich in 01 the perfect dress und 02 the masked ball. Um 1,99 €. 


essence merry berry – false lashes 
Blickfang! In der festlichen Saison und auf Partys darf es ruhig etwas mehr Glam sein. Ideal sind da die false lashes, denn die verschiedenen künstlichen Wimpern sorgen für einen dramatischen Look. Das Set enthält einzelne Wimpern in zwei Längen, die die eigenen Wimpern optisch verlängern. Inklusive Wimpernkleber. Erhältlich in 01 tonight, i'll be the one. Um 2,99 €. 

essence merry berry – lipstick 
Shine vs. matt. Die Lippen werden mit den langanhaltenden lipsticks in dunklem Berry, intensivem Berry-Pink und leuchtendem Rot zum Blickfang. Berry und Berry-Pink verleihen einen dezenten Glanz, während die Lippen in Rot mit einem angesagten matten Finish beeindrucken. Erhältlich in 01 let's the berry-tales begin, 02 pink & perfect und 03 red rocks. Um 2,29 €. 



essence merry berry – highlighter powder 
Shimmering stars. Die leichte, pudrige Textur des Highlighters kommt in stimmungsvoller Sternen-Prägung. Der Teint erhält einen effektvollen, subtilen Gold-Schimmer, der das Gesicht zum Strahlen bringt. Erhältlich in 01 i love my golden pumps. Um 3,29 €. 


essence merry berry – scented gold dust powder 
Body dust. Das Puder kreiert einen feinen, dezent duftenden Goldschimmer auf Dekolleté und Körper für schöne, strahlende Akzente. Der runde, goldfarbene Flakon mit Ballonzerstäuber ist ein toller Hingucker im Bad. Erhältlich in 01 i love my golden pumps. Um 3,49 €. 


essence merry berry – nail polish 
Luxus-Lacke! Die Nägel leuchten im Winter in dunklem Violett, schimmerndem Lila, intensivem Berry-Pink und strahlendem Rot. Sie erhalten ein glänzendes Finish, das ultra-deckend und langanhaltend ist. Der Flakon mit goldenem, kugelförmigem Verschluss macht die Nagellacke zu besonderen Schmuckstücken. Erhältlich in 01 the masked ball, 02 purple with purpose, 03 pink & perfect und 04 red rocks. Um 1,99 €. 



essence merry berry – top coat 
Goldrichtig. Wer den farbigen Nagellack noch mit einem Gold-Schliff on top versiegeln möchte, greift zu diesem top coat. Der Effekt-Lack mit goldenen Flakes – für eine Wow-Maniküre. Erhältlich in 01 i love my golden pumps. Um 1,99 €. 



essence merry berry – stripes nail stickers 
Special stripes! Die coolen, selbstklebenden Streifensticker in Kupfer, Gold und Rot mit metallischem Effekt kreieren schnell und easy coole Nail-Art-Styles. Erhältlich in 01 i save the last dance for you. Um 1,49 €.


essence merry berry – hair fragrance
Parfum & Pflege! Das spezielle hair fragrance verleiht den Haaren dezenten Goldstaub mit „like the party of my life“-Duft. Zusätzlich ist das Haar leichter kämmbar, erhält Glanz und fühlt sich weich sowie gepflegt an. Erhältlich in 01 i love my golden pumps. Um 3,49 €.





Samstag, 26. September 2015

[Nails] Vintage: P2 "996 Before Sunrise"



Vor ziemlich genau zwei Jahren wurde "996 Before Sunrise" von P2 in den Blogs und auf Instagram dermaßen gehypt, dass glaube ich keiner daran vorbeigekommen ist, sich diesen metallischen Herbst-Lack zuzulegen. Natürlich bin auch ich sofort schwach geworden: hier findet ihr meinen Beitrag von vor zwei Jahren - mit echtem Vintage-Feeling ;) So vieles hat sich seither verändert! Nur die schöne Farbe ist immer noch die gleiche... Diesmal habe ich mit Winstonia Platte W311 gestampt und finde das Ergebnis richtig edel. Meine Kantinendame war wieder einmal begeistert ;)


Donnerstag, 24. September 2015

[Nails] White Jungle Nails



Ein ganz klarer Fall von #thislookedbetterinmyhead! Auf einer weißen Basis habe ich mit dem grünen Bornpretty Stamping-Polish ein Palmenmotiv der Moyou Platte Tropical 12 gestampt. Obwohl ich mir extra die Nägel abgeklebt habe, sind die Abstände leider unterschiedlich groß geworden. Werde ich alt? Ich glaube, nächstes mal muss ich buntes Klebeband benutzen, denn das mit dem Tesafilm hat ja ganz offensichtlich nicht ganz so ideal hingehauen... ;)



Dienstag, 22. September 2015

[Nails] Blau oder lila? P2 Volume Gloss "240 Royal Beauty"



Das kommt also heraus, wenn man mal so richtig faul ist... "240 Royal Beauty" aus der P2 Volume Gloss-Reihe stand ziemlich genau ein Jahr auf meiner Einkaufsliste, und erst neulich habe ich ihn nach langem Überlegen wirklich einmal mitgenommen. Irgendwie konnte er mich immer nur halb überzeugen. Er deckt, wie die anderen Volume Gloss Lacke, ziemlich gut nach 1-2 Schichten und hat einen wirklich geheimnisvollen blau-lila Farbton. Das super-faule Chevron Stamping mit Bundlemonster BM-423 ist eher unspektakulär, wenn natürlich auch super auffällig und kontrastreich! Nur irgendwie habe ich zur Zeit andere Dinge im Kopf, als mir ausgefallene Designs einfallen zu lassen...




Samstag, 19. September 2015

[Nails] Retro 50's Nails



Ich liebe-liebe-liebe die 50er! Für meine zukünftige Wohnung kaufe ich bereits fleißig originale Möbel aus den 50ern und freue mich schon tierisch darauf, endlich umzuziehen. Falls ihr auch einmal einen Einblick in die Zeit möchtet, kann ich euch die ersten Staffeln der Serie "Mad Men" ans Herz legen. Große Liebe! Dieses Retro-Nageldesign im Stil der bunten 50er beinhaltet Stampingplatten von Essence sowie Moyou Rockstar und verwendet als Hauptfarbe P2 Volume Gloss "060 Happy Bride". Welches ist euer Style-Lieblingsjahrzehnt?



Donnerstag, 17. September 2015

[Nails] Hipster-Galaxy-Nails mit Water Decals



"Never regret anything that made you smile."
...als Einstieg zu diesen ultra Hipster-Nägeln musste ich einfach ein tolles Hipster-Zitat verwenden. Die Water Decals stammen aus dem Born Pretty Store und tragen die Modellnummer K5653 bzw. die Artikelnummer #17538. Hier seht ihr sie auf einer weißen Basis. Es sind 12 Decals in unterschiedlichen Größen enthalten und jedes davon trägt ein anderes Motiv. Mit dem Rabattcode SBRJ61 erhaltet ihr im Born Pretty Store übrigens 10% Rabatt!



Montag, 14. September 2015

[Nails] Mix & Match Neon-Gelb



Mix & Match! Der neongelbe Lack "G6-3" von Yes Love ist eigentlich matt, hier habe ich ihn mit einem Topcoat zum Gänzen gebracht und so erkennt man den leichten Schimmer richtig gut! Auf dem Mittelfinger trage ich "01 Glam Silver" aus der Rival de Loop Limited Edition "Glam Collection", der super schön holografisch funkelt. Das "Chevron"-Muster besteht aus einem schwarzen Basislack sowie einem Zickzack-Stamping mit der Bundlemonster Plate BM-423. So einfach waren Chevron-Nails noch nie! Das Design ist leider ziemlich sommerlich und passt nicht so gut zum Herbst. Meint ihr, dass es dieses Jahr noch einmal richtig warm werden wird? Offiziell haben wir ja erst seit zwei Wochen Herbst.



Samstag, 12. September 2015

[Nails] Rosa Barbie-Nägel



Zum Thema "Barbie" einer Instagram-Challenge habe ich ausnahmsweise mal die rosa Nagellacke ausgepackt - sonst trage ich Bonbon-Rosa nämlich wirklich nie! Die Waterdecals habe ich von Aliexpress und sie tragen die Nummer BLE1795. Es gibt aber noch viel schönere Barbie-Decals, wenn ihr einfach etwas danach googlet. Die verwendeten Lacke sind Kiko Multi Effect Nail Lacquer "Cupcake Rose" (2 Schichten) und Essence "Sweet as Candy" (4 Schichten).



Donnerstag, 10. September 2015

[Nails] Karo-Nägel mit Reverse-Stamping



Wer kennt sie nicht, die bunten Pullover mit dem Karomuster, das auch ganz nobel "Bogengimpe" genannt wird? Inspiriert davon zeige ich euch ein Reverse-Stamping mit der Konad Platte M60 und den beiden Farben P2 Volume Gloss "240 Royal Beauty" und Etnia "47". Man kan gut erkennen, wie die Motive wieder einmal zu klein für meine Nägel waren. Aber irgendwie kam ich erst hinterher auf die Idee, wenigstens die überstehenden Farbreste abzuschneiden... Deshalb leider an den Rändern etwas unordentlich. Ich gelobe Besserung! ;)



Dienstag, 8. September 2015

[Nails] Essence Nail Art Magnetics "10 Witch You Were Here"



Ich und magnetische Nagellacke... Jedes mal schwöre ich mir, keine mehr zu benutzen - bis zum nächsten mal! Durch meine sehr stark gewölbten Nägel ist es leider total schwierig den Effekt gleichmäßig verteilt auf dem ganzen Nagel zu verteilen. Manchmal sind die Ergebnisse aber gar nicht mal soooo schlecht. Das Resultat hier mit Essence Nail Art Magnetics "10 Witch You Were Here" ist zwar nicht perfekt, aber lässt mich die Hoffnung mit magnetischen Lacken noch nicht aufgeben. Daumen drücken!


Sonntag, 6. September 2015

[Nails] Essence - Urbaniced "01 Be My Town Homie!"



Aus der neuen Essence Trend Edition "Urbaniced" habe ich den Graffiti Topper "01 Be My Town Homie!" mitgenommen. Er enthält Hex-Partikel in lila, rot, schwarz und weiß und sorgt je nach Basisfarbe für unterschiedlichste Effekte. Das nächste mal bin ich etwas mutiger! Die Basis bildet hier das eher neutrage Grau Catrice "610 ASHley".



Freitag, 4. September 2015

[Nails] Essence Multi Dimension "63 Purple Cherry"



Auf zwei Schichten Essence Multi Dimension "63 Purple Cherry" habe ich mit Kiko Mirror Nail Lacquer "621 Violet" ein super grooviges 70's Motiv der Winstonia Platte W301 gestampt. Ich find's mega! Sieht aus wie eine Tapete, oder? Was meint ihr?