Ads 468x60px

Donnerstag, 30. April 2015

[Aufgebraucht] #18 Meine Tops & Flops im April 2015



Pantene Pro-V Anti-Haarverlust Pflegeserie (Shampoo, Pflegespülung, 2 Minuten Kur)
Es ist tatsächlich das erste mal seit ich denken kann, dass ich eine komplette Pflegeserie gleichzeitig verwendet habe! Und ich muss leider sagen: ich konnte da gegenüber drei unterschiedlichen Produkten auch keinen Unterschied feststellen. Zu allererst sollte ich klarstellen, dass es sich bei der "Anti-Haatverlust"-Serie nicht um Produkte handelt, die Haarausfall verringern sollen, auch wenn man das auf den ersten Blick denkt! Die Pflegeserie soll hingegen verhindern, dass trockene Haar abbrechen und somit dafür sorgen, dass weniger Haare in der Haarbürste landen. Der Name der Pflegeserie ist also meiner Meinung nach mehr als unglücklich gewählt!
Der Duft der Pflegeserie war nicht einheitlich, das Shampoo und die Kur dufteten toll, wohingegen die Spülung irgendwie seltsam "gekippt" roch und mir jedes mal schlecht wurde, wenn ich sie benutzt habe. Das Pflegeergebnis war auch nicht anders als bei anderen Produkten gegen trockenes Haar und ich war ein bisschen enttäuscht, vor allem, weil ich ja tatsächlich alle drei aufeinander abgestimmten Produkte verwendet habe. Schade!

Be a Bombshell Cosmetics - Onyx Eye Liner Eyeliner
Ich war von diesem Eyeliner total begeistert - nachdem ich mehrere Jahre nur Gel-Eyeliner benutzt hatte, stand ich so einem "Filzstift" erst skeptisch gegenüber. Er malte aber bis zuletzt tiefschwarz, sehr präzise und hielt den ganzen Tag! Ich hatte ihn über ein halbes Jahr im Einsatz und kann mich deshalb überhaupt nicht beklagen. Einziges Manko: nur in den USA erhältlich! :(

Colgate Total Advanced Whitening
Das war tatsächlich mal eine Zahncreme, die ich nie nie nie wieder kaufen würde. Ich hatte sie mal in einer dm- oder Rossmann-Beautybox und fand den Geschmack einfach schrecklich. Sie erinnerte mich an Fenchel, und ich hasse Fenchel leider wie die Pest. Bäh!

P2 Perfect Face Refine + Prime All-Over Loose Powder
Vor einigen Monaten war das P2 Puder das einzige erhältliche lose Puder im Bereich Essence, P2 und Catrice und war ständig ausverkauft. Es hielt zwar ganz gut, wenn auch nicht ganz bis zum Ende des Tages, konnte mich aber nicht voll überzeugen. Irgendwie wirkte meine Haut immer künstlich und die feinen Gesichtshärchen wurden zu sehr betont. Aus diesem Grund habe ich mir nun das neue Puder von Catrice gekauft, mit dem ich bereits etwas zufriedener bin.

Lacura Beauty (Aldi Süd) Supergloss Topcoat
Für mich der allerbeste Topcoat! Trocknet selbst mehrere Lackschichten in Windeseile durch, keine Bettdecken-Abdrücke mehr am nächsten Morgen, und der Preis ist noch günstiger als Topcoats von Essence! Nur gegen Ende dickt der Lack ziemlich ein und wirft Bläschen, aber da das Fläschchen  mit dem Pinsel sowieso nicht restlos entleert werden kann, betrifft das nur die letzte Maniküre. Das Entleeren des Fläschchens mit einem anderen Pinsel habe ich mir nun abgewöhnt, da die Bläschenbildung des letzten Rests einfach zu stark war. Bei dem supergünstigen Preis von 2,99 € für 14 ml kann man das absolut verschmerzen!



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen