Ads 468x60px

Montag, 31. März 2014

[Aufgebraucht] #7 Meine Tops & Flops im März 2014



Im März 2014 sieht meine Aufbrauchstatistik wieder ein wenig besser aus, auch wenn ich durch Probiergrößen ein bisschen schummeln konnte ;)

Hairplus Wimpern- & Augenbrauen-Intensivierungsfluid
Ich habe das Serum bereits nachgekauft, denn es hat meine Wimpern deutlich verlängert und verdichtet. Es fällt auch meiner Verwandschaft auf, dass sie länger sind und ich bekomme ab und zu Komplimente! Demnächst schreibe ich einen detaillierten Blogbeitrag dazu :)

Manhattan ProShine Base Coat
Der Basecoat hat erstaunlich lange gehalten auch wenn die Entnahme aus dem Fläschchen am Ende echt eine Tortur war - Flasche flach hinlegen, Arme verrenken, und trotzdem ist es noch nicht richtig leer! Ansonsten war ich ganz zufrieden, aber jetzt auch nicht besser oder schlechter als jeder andere Base Coat.

Kür Haarpflege Öl-Fluid (Aldi-Süd)
"Mit" Arganöl ist eben nicht "aus" Arganöl - so viel ist in dem Haaröl davon auch nicht enthalten gewesen. Die Wirkung war ganz normal und nicht herausragend, die Entnahme durch den Mini-Trofpverschluss am Ende nervig, da meine Haare mehr als nur drei Tröpfchen brauchen. Je nachdem wie es preislich liegt (kann mich nicht mehr erinnern) würde ich es eventuell nachkaufen. Aber ich hab noch eine Menge Backups anderer Firmen und vielleicht ist ja der heilige Gral dabei ;)

ebelin Nagellack-Entferner mit Acteon
Mittlerweile hat sich mein Verbrauch auf ein Fläschchen pro Monat erhöht aber er wird immer wieder nachgekauft. Preis-Leistungsverhältnis ist super: 45 Cent!

Jette Sensual Shower Gel
Dieses Duschgel war in meinem Douglas Adventskalender enthalten. So toll fand ich es nicht wirklich - zu gelige Konsistenz, langweiliger viel zu dezenter Duft und wenig Schaum. "Sensual" trifft es hier finde ich nicht so wirklich.

Douglas Hair Ultimate Shine Shampoo
Auch das Shampoo war in meinem Adventskalender enthalten. Es riecht oberlecker nach Grapefruit oder Blutorange oder so ähnlich aber hat für meine Haare zu wenig geschäumt. Ich musste mehr Produkt verwenden als üblich. Ob die Haare danach nun mehr geglänzt haben kann ich nicht sagen, mir ist nichts aufgefallen.

Treaclemoon Warm Cinnamon Nights
Mein erstes Produkt von Treaclemoon und es war sooooo toll! Ein super Duft für den Winter, nur die rote Farbe fand ich gewöhnungsbedürftig beim Duschen. Mein Duschvorhang hat auch rötliche Stellen abbekommen. Bin gespannt auf die anderen Sorten von Treaclemoon!

Garnier Mineral Invisible Deodorant
Wie bereits einige male schon berichtet bin ich von diesem Deo nicht mehr überzeugt. Die Wirkung ist nicht herausragend, ich habe trotzdem noch ab und zu weiße Deoflecken auf dunkler Kleidung und vor allem der total blöde Verschluss halten mich definitiv davon ab, das jemals wieder nachzukaufen.

Paul Mitchell Strength - Super Strong Treatment Haarkur
Auf meiner Suche nach der perfekten Pflege für mein obertrockenes Haar las ich mal irgendwo im Internet: "Was durch Chemie geschädigt ist kann auch nur durch Chemie repariert werden". Dabei wurde diese Haarkur empfohlen, also hab ich sie mir bei eBay bestellt - für über 15 €, kann mich nicht mehr dran erinnern. Dabei liegt der Neupreis noch deutlich höher! Am Anfang konnte mich die Kur nicht überzeugen, man hat lange einarbeiten müssen bis sich die Kur leicht aufgeschäumt hat und ich konnte keine andere Pflegewirkung feststellen. Am Ende habe ich mich entschieden, die Kur länger einwirken zu lassen (ca. 30 Minuten) und dann ist mir aufgefallen, dass die Kur komplett in meine Haare einzieht. Es war nichts mehr übrig, das man hätte aussspülen können. Ich denke, dass meine Haare sie sehr gut vertragen haben und die Haare waren am "Waschtag" auch toll gepflegt, doch mein Problem liegt darin, dass meine Haare die Feuchtigkeit schnell verlieren und wieder strohig werden - und das war bei diesem teuren Produkt genauso der Fall. Ich greife doch wieder lieber auf Drogerieprodukte zurück.

Pantene Pro-V Schutz & Volumen Shampoo für coloriertes Haar
Aufbrauchen heißt, alles aufzubrauchen, das man hat - auch Shampoo, das man eigentlich nicht mehr benötigt. Vor anderthalb Jahren habe ich das letzte mal meine Haare getönt und noch so einige Produkte für coloriertes Haar übrig. Das Shampoo hat eine gute Waschleistung und mehr kann ich dazu nicht sagen. Ich bin einfach froh, dass es leer ist ;)

Head & Shoulders Apple Fresh Pflegespülung
Ich habe schon wirklich oft positive Kommentare über den herrlichen Duft meiner Haare bekommen, wenn ich sie mit dieser Spülung gewaschen habe. Der Duft hält lange an und die Pflegewirkung ist auch super! Nur stellt sich die Frage, ob man wirklich H&S dafür braucht oder nicht auch einfach eine andere Spülung benutzen kann... Denn ich massiere Spülungen nur in die Längen und nicht auf die Kopfhaut. Für mich kein Nachkauf-Produkt.

Tetesept Meeressalz Rücken & Schulter
Ich hatte fast einen Monat lang tierische Rückenschmerzen im Lendenbereich und habe dieses Meersalz in meinem Badekästchen gefunden. Die Farbe - rot-oranges Wasser - gefiel mir nicht so, und auch eine Besserung meines Rückenleidens konnte ich nicht feststellen. Viel versprochen, nichts gehalten!

L'Oréal Elvital Öl Magique
Kurz und knapp - das Geld nicht wert. Nicht besser als jede andere Haaröl und die Glasflasche ist schwer und unhandlich, vor allem aber für mich als Tollpatsch sehr gefährlich im Bad!



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen