Ads 468x60px

Samstag, 2. November 2013

[Aufgebraucht] #2 Meine Tops & Flops im Oktober 2013


Im Oktober sind wieder einige Produkte bei mir leer geworden! Top oder Flop?

P2 Express Nail Polish Remover
Nachdem ich anfangs noch total begeistert war, hat sich der Express Nail Polish Remover gegen Ende als Flop herausgestellt. Der entfernte Nagellack wird im Inneren gesammelt und wenn ca. die Hälfte des Lackes aufgebraucht ist, kommen die Finger verfärbt aus dem Fläschchen. Mit weiterer Benutzung bleibt die Farbe so hartnäckig auf der Haut, dass sie sich kaum noch schnell entfernen lässt. Im Fläschchen ist immer noch etwas Nagellackentferner enthalten, aber die Verwendung (= Verfärbung) ist mittlerweile absolut unmöglich geworden!

Blend-a-med complete plus
Seit vielen Jahren meine Lieblings-Zahncreme und wird immer wieder nachgekauft :)

Gliss Kur Tägliches Öl-Elixier
Naja, so richtig begeistert war ich von dem Öl nicht, da war das von Alverde (weiter unten) auf jeden Fall besser. Es ist wirklich nicht leicht, das richtige Haaröl zu finden :(

Balea Trend It Up Trocken Shampoo
Gibt es das überhaupt noch? ;) Dieses Trocken-Shampoo habe ich mir vor Jaaaahren mal für ein Festival gekauft und da ich es wirklich selten verwendet habe, ist es erst jetzt leer geworden. Damals war das neben einem super teuren das einzige Trocken-Shampoo, das man im dm bekommen konnte! Mittlerweile gibt es da ja mehr, glaube ich. Es hat kurzzeitig auf jeden Fall die Haare aufgefrischt und ein bisschen vom Fett befreit. Die Anwendung hat vermutlich keine 10 mal gereicht, aber da es ja für Notfälle gedacht ist, finde ich es absolut ok. Ich werde mich demnächst mal nach einem neuen umschauen, ansonsten wird es wieder das von Balea (wenn es das noch gibt).

Rival de Loop Augenmakeup-Entferner
Davon habe ich (leider) noch so einige auf Vorrat. Genaueres dazu könnt ihr hier nachlesen.

Alverde Haaröl Mandel Argan
Im Vergleich zum täglichen Öl-Elixier (oben) definitiv der klare Sieger - nicht nur im Preisvergleich. Der Duft ist himmlisch zitronig-frisch und macht gute Laune! Sehr flüssige Konsistenz mit praktischem Pumpspender, der auch den letzten Rest rausholt. Auf meiner Haaröl-Liste ist dieses Öl gerade ganz oben! Wenn keines der Öle, die ich noch auf Vorrat habe, besser ist, wird das definitiv mein regelmäßiges Nachkauf-Produkt.

Paul Mitchell Color Care Daily Shampoo
Tja, da hat die Marketingabteilung mal einen Flop abgeliefert. Die enthaltene Shampoo-Menge hat für meine langen Haare nicht ausgereicht, sodass ich ein anderes Shampoo dazunehmen musste. Deshalb kann ich dazu gar nichts sagen, außer dass Paul Mitchell offensichtlich sehr geizig ist!

Nivea Pure Effect Control Shine mattierende Feuchtigkeitspflege & All-in-1 täglicher Tiefenreiniger
Die Feuchtigkeitspflege fand ich ganz gut und hat ca. drei Tage ausgereicht - super Menge für eine Probe! Sie hat gehalten, was sie versprochen hat und hat den Teint gepflegt und mattiert. Ob sie gegen Unreinheiten wirklich hilft, kann man nach der kurzen Zeit leider nicht bewerten. Den Tiefenreiniger habe ich bereits als Originalprodukt und finde ich super, auch wenn ich solche 3-in-1 Produkte mit "integrierter" Maske nicht wirklich mag. Ich möchte dann doch lieber ein Produkt, das speziell als Maske entwickelt wurde. Was am Pröbchen total doof war, ist dass eine erhebliche Menge Peeling-Körner im Tütchen geblieben sind, deshalb leider nicht so geeignet als Probe.

Bis zum nächsten Monat! :)


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen