Ads 468x60px

Donnerstag, 27. Juni 2013

[Produkttest] Dr. Oetker: Die Ofenfrische Salami-Jalapeño


Ich als olle Studentin bin in meiner Wohnheimzeit wahre Tiefkühl-Pizza Expertin geworden: ich wusste genau, in welchem Discounter es die beste Vier-Käse-Pizza gab, auf welcher Pizza die Salami am leckersten ist und wo man extra viele Pilze auf der "Speciale" findet. Meine Erfahrungen haben sich aber ausschließlich auf Discount-Pizzen beschränkt - noch nie hatte ich eine hochwertigere Pizza gekauft oder probiert. Durch meinen Produkttest für Dr. Oetker konnte ich das endlich ändern - und ich bin baff!

Kennt ihr die Werbung? "Die Pizza die erst im eigenen Ofen frisch hochgeht"? Es stimmt! Nie hätte ich es gedacht, aber die Ofenfrische besteht aus rohem, gefrorenen Hefeteig, die tatsächlich wirklich aufgeht beim Backen. Besonders deutlich wird einem das, wenn die Pizza nicht lange genug im Ofen war (zur Erklärung: ich habe einen uralten Ofen, der so viel Strom verbraucht, dass ich versuche, lieber meine Gerichte in meinem Mikrowellen-Heißluftofen-Kombigerät zu backen, da muss man aber mit der Temperatur und der Zeit experimentieren). Ist die Pizza noch nicht ganz gar, klebt der rohe Boden nämlich an dem, übrigens mitgelieferten, Backpapier fest ;)
Das ist auch schon der zweite Punkt: die Pizza ist absolut hochwertig verpackt: sie wird auf Backpapier geliefert, welches sich auf einem stabilen Pappkarton befindet. Diese Kombination ist dann in Folie verpackt in der Pizzaschachtel. Das alles war für mich als Discount-Pizza-Käuferin total neu und faszinierend.
Leider wurde ich von der Ofenfrische irgendwie nicht satt. Ich hatte ständig das Gefühl, dass mich die Discount-Pizzen satter gemacht haben. Ich habe aber auch leider einen großen Magen und kann sehr viel essen :(
Geschmacklich habe ich mittlerweile einige Ofenfrische-Pizzen ausprobiert und fand alle sehr lecker. Die Geschmackssorte Salami Jalapeño, die Bestandteil meines Produkttests war, fand ich nicht wirklich so "unfassbar scharf" wie sie beworben wird. Interessanterweise waren meine Testpizzen unter sich auch schon unterschiedlich scharf. Während die eine eher "würzig" war, war die nächste schon deutlich schärfer und meine Nase ist anschließend etwas gelaufen. Verglichen mit einer (natürlich Discounter) Lidl-Pizza namens "Inferno", bei der ich beinahe beim Essen gestorben wäre, sieht die Salami-Jalapeño wirklich blass aus. Aber ich vertrage scharf sowieso nicht, deswegen fand ich es GUT SO ;)
Wer, wie ich, sonst nur Discount-Pizzen kauft, sollte sich die Ofenfrische definitiv mal zulegen. Ihr werdet begeistert sein!


Mittwoch, 26. Juni 2013

[Produkttest] Thomy Salatcreme Sylter Art


Ich möchte euch heute die Thomy Salatcreme "Sylter Art" vorstellen, die ich sowohl für Friendstipps.eu als auch für Thomy direkt testen durfte. Da ich nicht wusste, was man mit Salatcreme so anfangen soll, da ich so etwas nie kaufe (ist es nicht einfach Mayonnaise im Glas?!), habe ich mich auf der Webseite von Thomy umgesehen und tolle Rezepte unter www.thomy.de/sylter gefunden.
Entschieden habe ich mich dann für den "knackigen Kartoffelsalat mit knusprigem Speck" und dieses Rezept dann ein wenig abgewandelt :)
Ich kann euch sagen: es war himmlisch lecker! Ich hätte mich reinlegen können. Werde das Rezept nächste Woche noch einmal kochen und freue mich schon drauf!

Diese Zutaten habe ich verwendet:
  - 500 g Kartoffeln
  - 4 Gewürzgurken
  - 1/2 Apfel
  - 1 kleines Glas THOMY Salat-Creme Sylter Art (250 ml)
  - 2 EL getrocknete Schnittlauchröllchen
  - 100 g Light Schinken ohne Fettrand (von Lidl)

Die Kartoffeln habe ich mit Schale gekocht und derweil den Apfel, die Gurken und den Schinken klein geschnibbelt. Da ich faul war ;) habe ich die Kartoffeln nicht gepellt (was erstens sowieso gesünder ist und zweitens trotzdem mega lecker war) sondern nur in grobe Scheiben geschnitten und dann direkt mit den zerkleinerten Zutaten, den Schnittlauchröllchen und dem Glas THOMY Sylter Art vermischt. Salz und Pfeffer, fertig! Super lecker.
Beim Anrichten habe ich mir keine Mühe gegeben, deswegen wollte ich euch den Anblick ersparen... ;)

Die Salatcreme an sich schmeckt irgendwie leicht nach Fisch (vielleicht assoziiere ich das mit den Fischstäbchen aus der Mensa, die immer mit Kräutermayonnaise serviert werden), auf jeden Fall ziemlich nach... "Sylt". Ich würde gerne auch andere Rezepte von der THOMY Homepage ausprobieren und kann es auf jeden Fall weiterempfehlen. Wer gerne mal etwas Abwechslung in die Küche bringt, liegt hier goldrichtig!




Dienstag, 25. Juni 2013

[Nails] Sommer! Gradient/Ombré Nails mit Essence & P2


Nach meinem ersten Versuch habe ich nun einen weiteren Ombré Versuch gewagt! Verwendet wurden ein gold-rosa-farbener Pearl-Ton aus der P2 Keep the Secret LE in der Nuance 020 Eternal Rose und ein Korallton der Essence Fantasia LE in der Farbe 02 Queen of my Cloud Castle. Wie das mit dem Sponging funktioniert habe ich hier genauer gezeigt. Wie findet ihr das Ergebnis dieses mal? :)


Donnerstag, 20. Juni 2013

[Nails] AVON Nailwear Pro Plus Licorice & Stripe Tape


Der letzte Nagellack aus meinem AVON Test-Paket war letzte Woche an der Reihe: der Nailwear Pro Plus in der Farbe Licorice! Ich war etwas ratlos, wie ich schwarzen Lack im Sommer verwenden kann, habe mich dann aber aufgrund eines Festivalbesuchs für ein Stripe Tape Design entschieden. Kombiniert mit einem roten Lack (AVON Nailwear Pro Plus: Real Red), einem gelben Lack (Essence Snow White TE: 04 Happy) und einem grünen Lack (Catrice Big City Life LE 02: San Francisco) habe ich ein ausgefallenes Stripe Tage Design kreiert. Die Platzierung der Streifen war nicht ganz so ideal, eher planlos, aber das Ergebnis fand ich ganz gut. Der schwarze AVON-Lack hat dabei überdurchschnittlich gut abgeschnitten: bei Stripe Tape ist es schwierig, zwei Schichten Lack zu verwenden und somit war ich super glücklich, dass der AVON Lack schon bei einer Schicht gut gedeckt hat! Zur Verwendung des Stripe Tapes könnt ihr euch auf meinem Blog umschauen, z.B. hier habe ich es etwas genauer beschrieben. Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig Inspiration bieten! :)


Mittwoch, 19. Juni 2013

[Produkttest] Veltins Fassbrause Apfel-Kräuter


Ich möchte euch heute kurz eine tolle Alternative zu Bier und Biermischprodukten vorstellen: die Veltins Fassbrause in der Geschmacksrichung Apfel-Kräuter!
Mein Freund und ich trinken schon länger keinen Alkohol mehr (auch wenn es mir hin und wieder echt schwer fällt) und manchmal ist es erschreckend zu sehen, wie wenig alkoholfreie Auswahl es in den Sortimenten der Supermärkte gibt. Die Veltins Fassbrause ist da ein tolles Highlight: isotonisch, alkoholfrei, natürlich. Und irgendwie schmeckt sie sogar nach Bier... inklusive kleinem Schwipps! Muss man das verstehen? ;) Vielleicht, weil die Fassbrause ähnlich wie Bier gebraut wird... Naja, irgendwann komme ich der Sache schon auf den Grund :)
Im Gegensatz zu Biermischgetränken ist die Fassbrause nicht süß und auch die Frucht schmeckt man wenig durch. Es ist ein herrlich herb-erfrischender Genuss, den man sich ganz ohne Reue oder schlechtes Gewissen gönnen kann. Nur der Preis von 3,99€ für ein Sixpack schlägt ein wenig aufs Gewissen :( Die UVP soll 2,99€ betragen, leider konnte ich die Fassbrause nirgendwo zu diesem Preis finden. Die Veltins Fassbrause wurde mir freundlicherweise kostenfrei von Friendstipps.eu zur Verfügung gestellt. Für kleineres Geld würde ich sie definitiv kaufen!



Dienstag, 18. Juni 2013

[Vorschau] P2 Limited Edition "Pool Side Party"


Luft: 32°, Wasser 24°. Strahlende Farben, glitzerndes Wasser und Lounge-Musik. Starte mit der neuen LE „Pool Side Party“ von p2 cosmetics in deinen Sommer und bringe den Glamour der 50er Jahre zurück in die Gegenwart.

Mit der wasserfesten Foundation und den Folien für die Nägel sorgst du nicht nur am Pool für den sensationellen Sommer-Look.

Die "Pool Side Party"-Produkte wirst du im Juli und August in allem dm-Märkten finden. Der Limited Edition Finder auf der p2 Facebook Seite zeigt dir den nächsten dm-Markt in deiner Nähe.

 
        pure skin foundation waterproof
Die pure skin foundation waterproof ist in der Sommersaison der ideale Beauty-Begleiter. Sie hält der Sonne stand und verleiht der Haut ein natürliches und frisches Finish. Die Foundation beschwert nicht und ist auch an heißen Sommertagen perfekt für das Abdecken von Hautunreinheiten oder Hautrötungen geeignet. Der Applikator macht das Auftragen ganz leicht. Die beiden Farben 010 warm sand und 020 refined bronze sind nicht vegan. 10g kosten 4,95 €


        cool off aqua loose powder
Must-have des Sommers! Der wasserfeste und feuchtigkeitsspendende lose Puder verleiht der Haut einen makellosen Teint, ohne zu beschweren. Mit Cooling-Effekt für besonders heiße Tage. Tipp: Als Grundierung die pure skin foundation waterproof benutzen. Erhältlich in 010 get fresh. Vegan. 5g kosten 4,75 €

       
        get the glow mono blush
Gibt den ganz besonderen Sommer-Kick. Das schimmernde Blush lässt sich mit Hilfe des Bürsten-Applikators optimal verblenden und verleiht einen besonders sommerlichen Teint. Erhältlich in zwei Nuancen: 010 fresh peach und 020 get sunkissed. Vegan. 6g kosten 4,45 €



        summer flirtin' duo eye shadow
Der hauchzarte Duo-Lidschatten in angesagten Sommerfarben bringt die Augen zum Strahlen. Mit dem integrierten Applikator lässt sich die schimmernde Textur optimal auftragen. Erhältlich in 010 sunny (nicht vegan), 020 sea jewels (vegan) und 030 rising sun (nicht vegan). Ein Duo kostet 4,25 €
       

        liquid eyeliner waterproof
Ein dezenter Strich oder doch lieber der mutige Color-Blocking-Look? Mit dem liquid eyeliner waterproof gelingt beides mühelos in zwei wundervoll sommerlichen Farben. Der wasserfeste Flüssig-Eyeliner passt farblich perfekt zur p2 over the top mascara waterproof und ermöglicht einen präzisen Lidstrich für den angesagten „Twiggy-Look“. Augenärztlich getestet. Für Kontaktlinsenträger geeignet. 010 nixie blue und 020 coral bay. Vegan. 2,5ml kosten 2,95 €
       

        over the top mascara waterproof
Schwarz war gestern: Passend zum Lidstrich gibt es auch die Mascara in den angesagten Farben 010 sky blue und 020 crazily brazil. Die wasserfeste Mascara zaubert dabei maximales Volumen und kann alleine oder über der täglichen Mascara aufgetragen werden. Für ein optimales Farbergebnis mehrfach tuschen. Augenärztlich getestet. Vegan. 12ml kosten 3,45 €
Styling-Idee: Zuerst mit schwarzer wasserfester Mascara die Wimpern tuschen. Als Highlight dann die over the top mascara waterproof in der Wunschfarbe auf die Wimpernspitzen geben.



        lash jewels
Für Wimpern mit Wow-Effekt! Das transparente Gel zaubert den perfekten Wet-Look auf die Wimpernspitzen. Mit dem Applikator lassen sich kleine Gel-Tupfer, die aussehen wie Wassertropfen, mühelos auf den Wimpern platzieren. Sie sehen ganz natürlich aus, bleiben aber haften und sichtbar erhalten. Augenärztlich getestet. Für Kontaktlinsenträger geeignet. Vegan. 8,5ml kosten 3,95 €



        style up! eyebrow fixing gel
Perfektes Finish für einen gepflegten Look. Das transparente Augenbrauengel bringt die Brauen in Form und fixiert diese gleichzeitig. Erhältlich in der Variante 010 ready to wear. Vegan. 12ml kosten 2,75 €





        full kiss lipgloss
Verzaubernder Lipgloss mit Schimmereffekt! Der 2in1-Lipgloss vereint sommerliche Farben mit transparentem Gloss. Die Texturen kommen zwar getrennt und sichtbar aus der Tube, vermischen dann aber beim A
uftragen. Die Farben 010 pool feeling und 020 summer breeze sind vegan, 030 all night long ist nicht vegan. 11ml kosten 3,65 €



                                                                sunsation nail polish
Die fünf hochdeckenden und sensationell glänzenden Nagellackfarben spiegeln die Farben eines perfekten Som
mertages am Pool wieder: 010 blue lagoon, 020 turquoise sky, 030 violet summerdream, 040 sunshine yellow und 050 new wave. Vegan. 12ml kosten 2,25 €      

       

        ready for sundown nail foil
Die Nagelfolien im Beach-Look zaubern im Nu Sommer-Feeling auf Händen und Nägeln. Besonders trendig werden die Nagelfolien auf nur zwei, drei oder vier Nägeln in Kombination mit einer sommerlichen Farbe des sunsation nail polish aufgeklebt. Ein Set bestehend aus 20 Stück kostet 2,45 €

        retrochic 3in1 purse
In die retrochic 3in1 purse passt alles hinein, was eine coole Pool-Lady benötigt. Drei Fächer bieten ein Optimum an Platzmöglichkeiten für alle wichtigen Beauty-Tools und mehr an Pool und Strand. 1 Stück kostet 4,95 €


Donnerstag, 13. Juni 2013

[Produkttest] Alpro Mandeldrink



Ich wollte immer schon einmal milchfreie bzw. vegane Produkte ausprobieren. Mein Chef ist Veganer (außer es überkommt ihn die Lust auf Pizza... ;) ) und mich fasziniert, dass man auch mit veganen Produkten absolut glücklich sein kann und alles essen können soll, was man will. Umso glücklicher war ich, als ich als Produkttesterin von Alpro für den Mandeldrink ausgewählt wurde. 

Der Mandeldrink wird aus feingemahlenen Mandeln gewonnen, die mit Wasser verdünnt werden. Das klingt erst einmal seltsam, doch das Ergebnis sieht täuschend echt nach Milch aus!
Geschmacklich hat der Mandeldrink definitiv einen Hauch Mandel, aber nicht zu stark und nicht zu schwach, und auch nur ganz leicht süßlich. Mit der Konsistenz kann ich mich jedoch nicht anfreunden: es fühlt sich nicht nach Milch an und man merkt ganz deutlich, dass es eigentlich Wasser ist, das man da trinkt. Da ich gerne auch Milch pur und gekühlt trinke, war ich in diesem Punkt vom Alpro Mandeldrink leider nicht ganz so überzeugt. Für den Kaffee oder auch mal zum Müsli war es eine tolle Abwechslung und wirklich mal etwas ganz anderes und sehr, sehr lecker!
Der Preis von geschlagenen 2,99 € pro Liter würde mich aber leider davon abhalten, das Produkt hin und wieder mal zu kaufen, um Abwechslung ins Frühstück zu bringen. Ich bleibe bei Milch! :)


Mittwoch, 12. Juni 2013

[Produkttest] Kleiner Augenblick von Coppenrath & Wiese


Im Rahmen eines Prodkttests von Friendstipps.eu durfte ich den "Kleinen Augenblick" von Coppenrath und Wiese in der Sommer-Sorte "Pfirsich-Pannacotta" testen. Danke!
Das Produkt wird in einer stabilen Pappschachtel geliefert, in der nichts verrutschen kann. Darin befinden sich zwei hochwertige Hochglanz-Plastikschälchen mit dem Dessert und abnehmbarem Deckel. Das Auftauen dauert laut Anweisung 30-45 Minuten bei Zimmertemperatur und ca. 3 Stunden im Kühlschrank Bei mir waren nach dieser Zeit (Aftauen bei Zimmertemperatur) die Pfirsichstückchen leider noch etwas gefroren, der Rest war aber perfekt aufgetaut.

Im Schälchen sind mehrere Schichten aus Pannacotta, Pfirsichstückchen und Biskuit übereinander gereiht. Getoppt wird das von einer leckeren Blüte aus knackiger weißer Schokolade! Der Geschmack ist super sommerlich-frisch, fruchtig und auf jeden Fall nicht zu süß. Ein indeales "kleines Dessert" und durch die hochwertigen Schälchen auch gut für überraschenden Besuch geeignet. Ein Schälchen hat auch nur um die 170 kcal (Vergleich zu Schokolade: 500 kcal). Den Preis von 2,49€  finde ich auch absolut im Rahmen und ich werde die anderen Sorten auf jeden Fall nachkaufen und ausprobieren. Sehr lecker, Daumen hoch!


Montag, 10. Juni 2013

[Nail Art] AVON Nailwear Pro Plus Real Red


Der dritte Lack meines AVON Produktpaketes wurde endlich ausprobiert: der AVON Nailwear Pro Plus in der Farbe Real Red. Es handelt sich hierbei um ein sattes, klassisches Rot ganz ohne Glitzerpartikel oder Schimmer.
Deshalb finde ich ihn ein bisschen langweilig - aufgepeppt habe ich ihn mit Stickern aus der P2 Ethnic Touch Limited Edition!
Gedeckt hat er absolut problemlos mit zwei Schichten (im Gegensatz zu den anderen Lacken von AVON, die ich bisher getestet habe) und er ist auch gut getrocknet un bislang nicht abgesplittert. Ich bin mit der Qualität absolut zufrieden! Wie gefällt euch die Farbe?



Freitag, 7. Juni 2013

[Vorschau] Neue Balea Young Produkte & Metropol-Edition!


Die bisherige Balea Soft & Care Linie wird durch die neue Rosa Serie für junge Haut abgelöst. Tropische Früchte, exotische Blüten und eine geballte Ladung schützende Vitamine: Die Balea Rosa Serie verwöhnt die Haut junger Mädchen und macht sie streichelzart. Die milden Inhaltsstoffe sind besonders sanft und spenden zuverlässig Feuchtigkeit. Der wertvolle Vitamin-Cocktail erfrischt die Haut und verleiht einen strahlenden, ebenmäßigen Teint. Zusammen mit den fruchtig-frischen Düften macht die Gesichtspflegeserie einfach gute Laune! Alle Produkte der "Rosa Serie" sind demnächst in eurem dm-Markt zu finden.

Und ein weiteres Sommer-Highlight wartet auf euch: Für alle Reiselustigen hällt Balea noch eine Überraschung bereit! Lasst euch verwöhnen von Ananas-Dusche, Grapefruit-Aroma oder Veilchenduft und entdeckt die schönsten Reiseziele der Welt. Die neuen "Metropolen dieser Welt"-Produkte findet ihr ab dem 13.06., nur für kurze Zeit, in ausgewählten dm-Märkten.

Balea Verwöhnende Pflege
Die Verwöhnende Pflege versorgt die Haut durch eine spezielle Pflegeformel mit einem wertvollen Vitamin-Cocktail und spendet 24 h Feuchtigkeit. So schützt sie vor dem Austrocknen und die Haut wird angenehm weich und geschmeidig. Die schnell einziehende Textur ist gut als Make-up-Unterlage geeignet. Ein tolles Frische-Erlebnis verspricht der leichte Duft von tropischer Kokosnuss – das tut gut!
50 ml kosten 1,95 €

Balea Streichelzarte Pflege
Die Streichelzarte Pflege mit Aloe Vera und Kirchblütenextrakt versorgt die Haut mit Feuchtigkeit – jeden Tag, 24 Stunden lang. Zudem beugen die enthaltenen UV-Filter den Folgen schädlicher UVA- und UVB-Strahlen vor. Der sinnliche Duft der Kirschblüte verleiht ein rundum entspanntes Gefühl!
50 ml kosten 1,95 €



Balea BB Creme 
Die BB Creme pflegt die Haut strahlend schön. Durch besondere Vitamine und dem prickelnden Duft nach exotischer Passionsfrucht sorgt die Creme für eine frische Ausstrahlung. Balea BB Creme versorgt die Haut mit einer speziellen Formulierung für 24 h mit Feuchtigkeit und ist ein 6in1 Multitalent für eine rundum gepflegte Haut. Die mineralischen Farbpigmente zaubern einen Hauch von Farbe ins Gesicht und lassen es glatt und natürlich erstrahlen. Gleichzeitig beugen die enthaltenen UV-Filter schädlicher UVA- und UVB-Strahlen vor. Alles für einen perfekten Auftritt! 50 ml kosten 2,95 €


Balea Pflegesanftes Waschgel
Das Pflegesanfte Waschgel mit erfrischendem Grapefruitduft entfernt sanft aber gründlich Schmutzpartikel und Make-up. Zudem beugt es Unreinheiten vor und verfeinert das Hautbild. Der Vitamin-Cocktail, bestehend aus Vitamin C und Provitamin B5, sorgt für Schutz und Feuchtigkeit. Für einfach strahlende Haut – jeden Tag.
150 ml kosten 1,65 €


Balea Anschmiegsame Reinigungstücher 
Die Anschmiegsamen Reinigungstücher sorgen für ein strahlend frisches Hautbild! Mit wertvollen Vitaminen und einem fruchtig-zarten Duft nach Grapefruit reinigen sie junge, normale Haut sowie den Augenbereich. Verschmutzungen und selbst wasserfestes Make-up werden gründlich entfernt. Die samtweichen Tücher mit Milchprotein und Vitamin E spenden wertvolle Feuchtigkeit und beugen dem Gefühl von Trockenheit vor. Für einen frischen Teint – ohne zu glänzen.
25 Stück kosten 1,25 €



Balea Hautschmeichelndes Waschpeeling
Das Hautschmeichelnde Waschpeeling mit belebendem Himbeerduft reinigt die Haut porentief und erfrischt sie mit einem Vitamin-Cocktail. Abgestorbene Hautschüppchen werden sanft entfernt. Zudem wird verstopften Poren vorgebeugt und das Hautbild verfeinert. Das Waschpeeling ist ab Anfang Juli verfügbar.
150 ml kosten 1,95 €

 


Mit Balea durch die Metropolen dieser Welt...   

   
Rio de Janeiro - Dusche
Erlebe die Stadt des Zuckerhuts! Lass dich von der brasilianischen Lebenslust mitreißen und genieße sommerliches Duscherlebnis mit feuchtigkeitsspendender Pflegeformel und tropischem Ananasduft. 300 ml kosten 0,65 €

Venedig - Rasierschaum
Herzlich willkommen in der Metropole der Romantik. Der Rasierschaum Venedig mit ausgewählten Inhaltsstoffen ist ideal für die schonende Nassrasur. Lass dich vom sommerliche Feigenduft verzaubern. 150 ml kosten 0,95 €

 
Berlin - Bodycreme
Erlebe die Sehenswürdigkeiten der Großstadt. Die intensive Pflegeformel versorgt trockene Haut intensiv mit Feuchtigkeit. Natürliches Cocos- und Avocadoöl, Sheabutter verleihen dir ein fühlbar weiches Hautgefühl. Mit pflegendem Vanilleduft. 500 ml kosten 1,95 €

Kapstadt - Deospray
Zuverlässige Frische vom Strand zum Tafelberg. Die alkoholfreie Rezeptur pflegt deine Haut und belebt sie mit exotisch-frischem Grapefruitduft. 150 ml kosten 0,85 €

 
London - Milde Seife
Mit der royalen Duftkomposition in die englische Metropole. Die milde Seife reinigt und pflegt deine Hände besonders mild mit verwöhnendem Veilchenduft. 300 ml kosten 0,95 €

San Francisco - Handlotion
Komm mit auf eine spannende Reise über die Golden Gate Bridge ins Land der unbegrenzten Träume. Die reichhaltige Handlotion verleiht dir ein geschmeidig-weiches Hautgefühl mit lieblichem Pfirsichduft. 300 ml kosten 1,75 €




Donnerstag, 6. Juni 2013

[Produkttest] Lorenz Naturals Chips mit Rosmarin


Knusper, Knusper... Seit ca. zwei Wochen testen wir begeistert die neuen Lorenz Naturals in der Geschmacksrichtung Rosmarin. Naturals stehen dabei für unverfälschten Genuss mit rein natürlichen Zustaten. So hat man zusätzlich zum schlechten ("Oh Mann, ich wollte doch abnehmen!") auch ein gutes Gewissen und die Chips schmecken gleich doppelt so gut ;)

Lorenz Naturals mit Rosmarin werden mit der Schale in wertvollem Sonnenblumenöl schonend gebacken. So bleibt der hohe Anteil an gesunden, einfach gesättigten Fettsäuren und Vitamin E erhalten. Mit den besten ausgesuchten Gewürzen und ohne künstliche Geschmacksverstärker, ohne künstliche Aromen und Farbstoffe werden Naturals so zum unverfälschtem Genuss!

Die Chips schmecken wunderbar salzig-würzig und haben nur einen ganz leichten Hauch von Rosmarin - einfach klasse. Ich liebe Rosmarin sowieso schon sehr :) Außerdem sind die Chips super knusprig und groß! Ich mag es gar nicht, wenn man nur Brösel in der Packung hat. Die Packung ist zusätzlich mit Luft ausgepolstert, so dass auch beim Transport nach Hause garantiert nichts zerbröselt!

Auch mein Freund und meine Verwandten und Freunde, denen ich die Chips am Wochenende angeboten habe, waren vom Geschmack begeistert. Dass die Naturals zusätzlich nur aus natürlichen Zutaten bestehen war das i-Tüpfelchen.

Alle Daumen hoch von uns! Die Chips landen bei der nächsten Knabbereinkaufstour auf jeden Fall im Einkaufswagen.

Die Lorenz Naturals Rosmarin wurden mir von Erdbeerlounge-Empfehlerin kostenfrei zur Verfügung gestellt.


Mittwoch, 5. Juni 2013

[Vorschau] Essence Tribal Summer Limited Edition


Von Juli bis August 2013 findet ihr die neue Trend Edition "Tribal Summer" in den Essence Regalen. Das Azteken- und Tribal-Thema ist der Sommertrend 2013 was Muster anbelangt und hat mich schon länger in den Bann geschlagen. In dieser Limited Edition sind so einige spannende Produkte enthalten!

Mein Must-Have: essence tribal summer – nail feathers (1,99 €)
+++ ACHTUNG Essence hat die nail feathers abgesagt :( +++
Federleicht und überraschend... Die nail feathers zuerst auf die gewünschte Größe zuschneiden, dann auf den noch feuchten Nagellack halten, mit einem Top-Coat fixieren und im Nu die einzigartige Feder- Optik bewundern. Sie machen die Nägel zu trendy Unikaten mit überraschendem Wow-Effekt. Erhältlich in 01 spirit of the maya's.

 
essence tribal summer – hair extensions (2,49€ )
Aztec Aff(h)air... Bunte Federhaarsträhnen sind im Sommer 2013 ein absoluter Trend und geben jedem Hairstyling eine sommerliche Leichtigkeit. Die Strähnen können ganz leicht ins Haar jeder Fashionista geklippt werden und sind genauso easy wieder zu entfernen. Erhältlich in 01 inka's soul. Ich stelle mir die Feder-Haarsträhne super vor in Kombination mit dem Haarpuder der Floral Grunge LE!


essence tribal summer – oil control paper (1,99 €)
Tipi oder Wikwam? Bei sommerlich-warmen oder heißen Temperaturen ist ein oil control paper Gold wert. Das mattierende Spezialpapier befreit die Haut von Glanz ohne das Make-up zu verwischen und absorbiert überschüssigen Talg. Für den perfekten, matten Summer-Teint. Erhältlich in 01 matte me pacha tulum.

  

essence tribal summer – nail polish (1,59 €)
Nail rituals! Mit den langanhaltenden, deckenden Nagellacken in Pink, Gold, Orange, Lila und Rot können die Farben des Sommers auf die Nägel gebracht werden. Erhältlich in 01 waka waka, 02 inti inka, 03 ta- la-ra, 04 tipi-ya-yeah und 05 na-rock.
 
 essence tribal summer – tip painter set (2,99 €)
Paint tribal nails! Der absolute Trend im Nail-Design-Kosmos sind aztec nails. Mit dem tip painter set in Schwarz, Orange und Pink können kreative und individuelle Tribal-Muster kreiert werden. Wahnsinnig ausdrucksstark und ein absolutes Beauty-Statement! Erhältlich in 01 aztecs ceremony. 
Mein Highlight! Ich bin total gespannt auf das Tip Painter Set und kann es nicht erwarten, mich am Azteken-Design zu versuchen :)



Dienstag, 4. Juni 2013

[Produkttest] Lolita Lempicka L'Eau Jolie Parfüm


Ich liebe süße, leidenschaftliche Düfte, bei denen man Angst hat, der Zerstäuber würde vor lauter Zucker verkleben ;) Aus diesem Grund war ich super glücklich, den neuen Duft L'Earu Jolie von Lolita Lempicka für Flaconi.de testen zu dürfen. Danke!

Schon das Auspacken eines Duftes von Flaconi wird zum Erlebns: schon wenn der Postmann mit dem schönen rosa-weißen Päckchen vor der Tür steht muss man ihn einfach hinreißend anlächeln, und im Inneren erwartet dich dann dein liebevoll verpackter Flakon! Ich kann also auch allgemein Flakoni voll und ganz empfehlen, wenn man sich privat einmal einen Duft bestellen möchte.

Der Duft L'Eau Jolie war, lustigerweise, auch in einem weiß-rosa Schächtelchen mit goldener Schrift verpackt - ganz ähnlich wie das Flakoni-Päckchen ;) Sobald man die Packung öffnet wird man von einem zauberhaften Flakon überrascht. Er hat die Form eines Apfels und rundherum sind stilisierte Efeu-Blätter eingeprägt. Das Parfüm ist rosafarben und harmoniert toll mit dem Gold - leider passt das Weiß auf dem Flakon nicht so richtig dazu, es sieht aus, als sei ungewollt Farbe abgeblättert und wirkt ein wenig "billig". Ansonsten ist der Flakon wirklich bezaubernd - verträumt, verspielt, wie aus dem Märchenwald!
Nach dem ersten "Zuckerschock" fragt man sich gleich "Hä, wo ist der Deckel?" - der Flakon von Lolita Lempicka L'Eau Jolie hat den Zerstäuber im goldenen "Apfelstiel" eingebaut. So etwas habe ich noch nie zuvor gesehen und finde ich total "anders"! Der Zerstäuber ist aus stabilem Kunststoff in Metalloptik und auf einer Art "Baumstumpf" eingebracht - inklusive eingeritztem Herz, wie es sich für einen Baumstamm gehört ;)

Meine Nase ist nicht so "geschult" und mir fällt es schwer, Düfte in Worte zu fassen - ich versuche mein Bestes!

Kopfnote: Schwarze Johannisbeere, Nashi-Birne
Herznote: Neroli, Pfingstrose, Pfirsichblüte
Basisnote: Moschus, Zeder, Sandelholz

Am Anfang finde ich, dass der Duft ein bisschen an Litschi erinnert. Er ist süßlich fisch und vielschichtig, sehr interessant aber irgendwie fehlt mir das gewisse Etwas.
Nach wenigen Minuten bleibt der Duft dann total frisch und jugendlich - erinnert mich irgendwie ein bisschen an Laura von Laura Biagiotti - fragt mich nicht warum, Kindheitserinnerungen. Er hat leider an Süße verloren und "dümpelt" für die nächsten Stunden nur so vor sich hin. Für mich hat der Duft leider keinen Wiedererkennungswert, es fehlt das Einzigartige, Besondere. Ich glaube nicht, dass ich irgendwann jemanden treffe, der begeistert fragt "Oh, das ist doch L'Eau Jolie von Lolita Lempicka, stimmt's?" 

Ansonsten finde ich den Duft jedoch schön blumig-frisch, die perfekte Balance zwischen sommerlich leicht und unbeschwert und der verführerischen Süße einer Femme Fatale. Ein Schnupperausflug in die nächste Parfümerie kann ich für Interessierte auf jeden Fall weiterempfehlen.

Der Duft wird in Kürze bei Flakoni unter folgendem Link erhältlich sein: http://www.flaconi.de/parfum/lolita-lempicka/l-eau-jolie/lolita-lempicka-l-eau-jolie-eau-de-toilette.html und 39€ für 30 ml kosten (EdT).

Montag, 3. Juni 2013

[Vorschau] Essence TE "Me & My Ice Cream"


Im Juli 2013 stehen die Essence Regale ganz im Zeichen der Candy Colours - DEM Trend dieses Sommers!

Los geht's mit meinem Lieblingsthema: Nagellacke ;) Die Farben 01 ben & cherries, 02 always in my mint, 03 ice, ice baby und 04 icylicious für je 1,79 € sind die Pastell-Antwort auf Erdbeere, Waldmeister, Blaubeere oder Aprikose machen definitiv Lust auf ein großes Eis!

Mein Highight: die Nail Topping Sticker im Streusel-Look. Hammer, oder?! Mit ihrem innovativen, selbstklebenden 3D-Design sind die Sticker das absolute Nagel-Highlight und sorgen garantiert für neidische Blicke. Sie kosten 1,99 € und enthalten Sticker in 8 verschiedenen Größen. Ich habe solche Nagelsticker noch nie ausprobiert, aber werde mir diese auf jeden Fall kaufen (in doppelter Ausführung). Ich hoffe, sie halten was sie versprechen, und blättern nicht ab bzw. lassen sich einfach mit Nagellackentferner entfernen. Ich bin total gespannt!

Für den ultimativen Ice-Cream-Look sorgen die ausgefallenen Lip Balms in den drei Farbkombinationen Flieder-Vanille, Apricot-Beige und Rosa-Mint, die sich beim Auftragen perfekt miteinander vermischen. Sie pflegen die Lippen mit Shea Butter und Jojobaöl und hinterlassen einen angenehmen Duft. Die Farben 01 ice, ice baby, 02 icylicious und 03 ben & cherries kosten 1,99 €.

Ein bisschen aus der Reihe tanen die Baked Eyeshadows in zartem Karamell, Apricot sowie Mint mit cremiger Textur und cooler Marmorierung.  Mit ihrem leichtem Schimmer zaubern sie ein sommerliches Augen- Make-up für 2,79 €.



Weiter geht's wieder mit Candy Colours und den Shimmer Pearls für 3,29 €. Sie sind perfekt auf die Pastell-Farben der Trend Edition abgestimmt und schenken Gesicht und Dekolleté einen dezenten Glow. Durch die verschiedenen Nuancen kaschieren sie außerdem feine Unebenheiten sowie leichte Rötungen.


 
Der Cream Blush mit cremiger Formulierung und innovativer Wölbung fühlt sich cremig und gleichzeitig pudrig an. Das intensive Apricot schenkt einen natürlich schönen und frischen Teint. Der Blush ist erhältlich in der Nuance 01 Ice Bomb und kostet 2,79 €. Ich bin gespannt, ob er sich auch als Lip Balm eignet - Essence bietet ja öfter solche Kombinationen an.


Und nach einem klebrigen Eis machen die Hand Wipes die Hände wieder frisch und sauber. Mit ihrer praktischen, wiederverschließbaren Verpackung sind sie ideal für die Handtasche. Außerdem duften sie wuuunderbar nach Erdbeer-Eis! Sie kosten 1,29€.

Mein Highlight sind definitiv die Nagelsticker. Die Shimmer-Pearls sehen auch interessant aus, ich wüsste aber nicht, wie oder wo ich sie anwenden soll. Habt ihr einen Favoriten?


Sonntag, 2. Juni 2013

[Vorschau] Essence TE "Effect Nails"


Aaaah ich bin ganz hibbelig! Eine Nail-Art Limited Edition von Essence ist ab Juni exklusiv bei dm erhältlich! Mit dabei sind vier Lacke sowie zwei dazu passende Fläschchen Caviar-Perlen und zwei Fläschchen Glitter. Die Caviar-Perlen sind für verschiedene Nageldesigns geeignet, z.B. vollflächig wie ich es hier ausprobiert habe, oder gezielt eingesetzt wie bei meinen Girlie-Nails. Ich muss alle haben - das wird eine verzweifelte Jagd durch die dm Märkt, ich weiß es jetzt schon!